Werbungskostenpauschale nicht im Steuerbescheid?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie hoch waren denn die tatsächlichen Werbungskosten? Wenn die tatsächlichen Werbungskosten 1.000,00 EUR überschritten haben, dann gibt es die Pauschale natürlich nicht noch einmal obendrauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Webungskostenpauschale wird immer automatisch berücksichtigt. Allerdings berücksichtigt sie auch dein Arbeitgeber beim Abführen der Steuern. Die Pauschale führt also nicht zu einer Steuererstattung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?