"Werbung" unter meinem Videos?

1 Antwort

Wenn Werbung kommt, obwohl du keine geschaltet hast, dann macht YouTube es selbst.

Gründe dafür sind oft, dass dir die Rechte an dem Video nicht gehören, vlt weil du Musik oder so verwendest und dann wird dein Video zwar akzeptiert, aber eben das YouTube oder eben der Rechteinhaber dort Werbung drauf schaltet.
Ich denke du weisst, wie ich das meine :D Heißt benutzt du in deinem Video etwas, dass nicht dir gehört, wie Musik oder Video selber oder Bilder und jemand erhebt anspruch drauf, kann Werbung geschaltet werden, obwohl man diese garnicht anhat ;)

Naja, es ist halt keine werbung direkt. Es ist nur manchmal ein Video unter meinen Videos zu sehen mit dem gelbem Banner "Werbung" oder "Anzeige". Ich habe auch das Gefühl das diese Werbung nutzerspezifisch ist. Da sie mir nur mal auf einem Zweitkanal amgezeigt wurde, mit dem ich aktiv Youtube-Videos mache. Du musst verstehen das ich sichergehen muss, dass diese Videos "Werbung/Anzeige" nicht an der Monetarisierung liegen, sondern bei jedem Video, auch bei nicht monetarisierten Kanälen auftauchen. Ich darf meinen Inhalt nämlich nicht monetarisieren, wollte aber Youtube-Partner aufgrund der Zusatzfeatures werden.

0
@TheBr4in

Ja wenn die "Anzeige" oder "Werbung" so kommt, wie du beschrieben hast, ist es von YouTube selber gemacht, da irgendein ein Inhalt vom Inhaber monetarisiert ist. Die Videos werden also geduldet, man bekommt kein Strike, dafür schaltet YouTube eben die Werbeeinblendungen oder Anzeigen. Zum Thema YouTube Partner, dass kannst du jederzeit werden, solang dein Kanal sich im "Grünen Bereich" befindet, dazu musst du das Konto nur aktivieren bzw. bestätigen, sprich mit deiner Handynummer freischalten und schon solltest du Partner sein :)

0

Na meine Frage ist ob diese "Anzeigen/Werbung" auch unter Videos von Kanälen kommt, von Leuten die ihren Kanal nicht monetarisierten.

0

Was möchtest Du wissen?