Werbung und Viruswarnungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kenn ich. Ist fast nicht totzukriegen.

Damit Malware das nicht einfach bewerkstelligen kann, sind Antivirenprogramme nicht einfach zu löschen. Du musst auf der Webseite des Herstellers des Antivirusprogramms (McAfee, Norton oder was auch immer so nervt) das Löschwerkzeug ('Product removal tool' oder Ähnlich) runterladen und dann laufen lassen.

Normale Werbung vermeidet man mit einem AdBlocker. Wenn das nicht hilft, liegts an deinem Installationsverhalten.

Das ist dann ein sog. Browser-Hijacker. Den hast du dir durch Unaufmerksamkeit im Verlauf einer Softwareinstallation als Toolbar bzw. Add-on andrehen lassen, das deine Startseite oder Suchfunktion manipuliert bzw. für Werbeeinblendungen sorgt. Zukünftig wähle bei Software-Installationen wenn verfügbar die benutzerdefinierte Variante, um solche unerwünschten Beigaben abwählen zu können. Methode zum Entfernen: AdwCleaner. Nicht vergessen, nach dem Klick auf Suchen auch auf Löschen zu klicken. Das Programm sollte möglichst nach Beenden aller Browser-Prozesse und mit Adminrechten laufen.

Sollten nach der Bereinigung nicht alle unerwünschten Effekte im Browser behoben worden sein, kann im Falle von Firefox folgendes helfen: Adresszeile: about:config → die Abfrage Hier endet möglicherweise die Gewährleistung - Ich werde vorsichtig sein, versprochen bestätigen, nacheinander in der Zeile Suchen folgende Einstellungen suchen, Doppelklick auf den Treffer in der Liste, um den Wert zu bearbeiten oder umzuschalten.

  • browser.newtab.url Standardwert: about:newtab

  • browser.search.defaultenginename Standardwert: Google

Außerdem empfiehlt es sich, in den Einstellungen eine Startseite festzulegen bzw. zu kontrollieren, ob da wirklich nur EINE solche eingetragen ist und nicht eine Option wie Fenster und Tabs der letzten Sitzung anzeigen zu wählen.

Muss nicht unbedingt sein.

Ich habe mir auch gerade einen PC mit Windows 8.1 zugelegt - und da war McAfee vorinstalliert.

0
@NorbertAust

Was hat McAfee jetzt mit der Werbung zu tun? Hast du überhaupt verstanden, worum es geht?

0
@SalvadorD

Bist Du sicher, dass Du es hast?

Bei mir hat eben der installierte McAfee genervt, der zum kostenpflichtigen Abo verlängert werden wollte. Eben mit Werbung, dauernd irgendwelchen Hinweisen, das irgendwas geschehen sei, etc.

Vielleicht ist das ja hier auch so.

0
@NorbertAust

Sollte es tatsächlich ausschließlich um Benachrichtigungen und Hinweise des Virenscanners gehen, dann kam das jedenfalls in der Fragestellung alles andere als unmissverständlich zum Ausdruck.

0

Was möchtest Du wissen?