Werbung auf Handy, nach Klick auf Werbung?

1 Antwort

  1. Einstellungen des Smartphones öffnen.
  2. Den Menüpunkt "Anwendungen" antippen (bei manchen Geräten heißt der auch "Anwendungsmanager", "Apps" oder ähnlich).
  3. Die Browser-App suchen und antippen (heißt oft "Internet", sofern man keinen Browser wie Chrome, Firefox, Opera oder ähnliches installiert hat).
  4. Im Bereich "Speicher" auf "Cache leeren" tippen.
  5. In den Einstellungen der Browser-App die Cookies löschen (meist zu finden direkt in den Einstellungen der App unter "Datenschutz", "Persönliche Daten löschen" oder ähnlichem). Wenn möglich, stellen Sie den Browser so ein, dass keine Cookies von Drittanbietern akzeptiert und die Cookies bei jedem Beenden gelöscht werden.
  6. Sollte das nicht geholfen haben, die Schritte 1-3 wiederholen und im Bereich "Speicher" auf "Daten löschen" tippen. Hinweis: Dadurch werden bereits geöffnete Tabs, gespeicherte Formulardaten und Einstellungen gelöscht. Es wird also praktisch der Ursprungszustand der App wiederhergestellt.
  7. Nutzen Sie verschiedene Browser, wiederholen Sie die Schritte 1-5 (oder 6) für jeden einzelnen.
  8. Da solche Anzeigen auch von Apps ausgelöst werden können, deinstallieren Sie testweise kürzlich installierte Apps, wenn sich das Problem nicht über das Bereinigen der Browser lösen lässt.

Werbung auf dem Smartphone (auch Homescreen)?

Seit ein paar Wochen erscheint bei mir auf meinem Smartphone immer wieder Werbung, die sich sogar manchmal plötzlich über Telefonate setzt, d.h. dass man die Geräusche der Werbung hört, während man telefoniert. Manchmal lädt nur der Platzhalter für die Werbung ohne Werbung selbst (zumindest denke ich dass das der Platzhalter für die Werbung ist), dann erscheint nur ein adchoice Symbol und drei Menüpunkte für ein nicht vorhandenes Drop-down-menü. Der Rest des Bildschirms scheint auf den ersten Blick unverändert zu sein also wenn man gerade in Youtube Videos guckt, dann laufen die auch ganz normal weiter, nur halt mit den Menüpunkten und dem adchoice Symbol im Bild. Wenn man dann aber pausieren möchte oder sonst irgendetwas in YOUTUBE anklicken möchte, reagiert gar nichts. Ich denke mal, dieser Platzhalter für die Werbung ist "transparent" und man tippt im Prinzip nur auf dem Platzhalter herum und nicht in Youtube. Wenn ich dann die zuletzt geöffneten Apps ansehe, steht da aber keine zusätzliche App. Und wenn ich dann unverrichteter Dinge wieder in Youtube gehe, ist die Werbung/der Platzhalter für die Werbung wieder weg und alles ist wieder normal.

Das ganze passiert wie gesagt aber nicht nur auf Youtube sondern immer wieder unregelmäßig in allen Apps und manchmal sogar auf dem Homescreen.

Meine Frage ist also (Endlich kommt die Frage....) wie kann ich diese Werbung deaktivieren/löschen damit das nicht mehr passiert? Mir ist klar dass das ein Virus sein kann aber weiß jemand wie man den entfernt, weil er das gleiche Problem hatte?

Ich würde mich über eine Lösung sehr freuen, denn diese Werbung treibt mich irgendwann noch in den Wahnsinn😭🤣

...zur Frage

PUBG Werbung HILFEEEE?

Hallo leute,

habe mir gestern abend PUBG (Player Unknowns Battlegrounds) auf Steam geholt.

Installation gab keine Probleme. Wollte es dann zum ersten mal starten, lief auch alles, also ist nicht direkt abgekackt. Doch als ich dann zum End User Licence Agrement kam, konnte ich nichts anklicken, die buttons wurde aber dennoch hevorgehoben wenn ich mit der Maus drüber ging. dann habe ich es neu gestartet und dann kam an der gleichen Stelle Werbung eingeblendet, klicken konnte ich immer noch nicht. ich habe dann ein bisschen im internet gesucht und verschidenste mal ware und anti virus programme drüber laufen lassen, aber es wurde nichts gefunden. Dann habe ich im internet gefunden das die entwickler von PUBG in china das wohl machen sollen (mit der werbung) und die deshalb auch viele negativ bewertungen hätten. allerdings sollen es keine fälle in europa oder amerika geben oder so.

Es wäre echt voll nett wenn mir jmd helfen könnte diese scheise los zuwerden. Dafür hab ich schließlich nicht bezahlt, dass ich jetzt mit werbung zu gemüllt werde.

DAAAAAAAANKE schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?