Werbung auf Autoscheiben?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Innenklebend: Nicht so gut sichtbar, weil die Scheibe spiegelt, wird nicht von Schmutz, wind und Wetter beansprucht. Wenn sich die Werbung partiell löst, ist sie noch schlechter erkennbar. Scheibe hält Uv-Strahlen teilweise ab. Keine mechanische Beanspruchung durch Heckscheibenwischer.

Aussenklebend: Besser sichtbar, wird von Schmutz, Wind und Wetter beansprucht. Wenn sich die Werbung partiell löst, löst sie sich leicht weiter ab. Sie wird voll von UV-Strahlung beansprucht. Mechanische Beanspruchung durch Heckscheibenwischer.

Was möchtest Du wissen?