Werbemails/Spammails

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe bereits versucht über die GMX BLACKLIST einige zu sperren.

Falsche Idee. Richte dir lieber eine WHITELIST ein und aktiviere den Spamschutz von GMX. Ich bekomme hier jedenfalls so gut wie keinen Spam zu sehen. Wenn doch mal was durchkommt, erwischt es der Junkfilter meines Mailprogramms. Das passiert vielleicht dreimal im Monat.

Außerdem kannst du eigene Filterregeln erstellen und auch auf den Betreff oder Inhalt filtern. Bestimmte Begriffe wiederholen sich ja.

Danke für die Info, das mit den Filterregeln wusste ich noch nicht!!!!! Versuche ich direkt einmal. Sehe ich das richtig das ich demnach alleine schon "Betreffzeilen" direkt in den Müll schieben kann?? Mit der Whitelist ist so eine Sache, da meine Versicherungen leider immer andere "Ansprechpartner" mich kontaktieren...

0
@MrsRock2010
ehe ich das richtig das ich demnach alleine schon "Betreffzeilen" direkt in den Müll schieben kann?

In den Müll wird natürlich nicht nur die Betreffzeile, sondern die ganze Mail geschoben.

da meine Versicherungen leider immer andere "Ansprechpartner" mich kontaktieren...

Aber die haben doch sicher dann jeweils dieselbe Maildomain, also z.B. Klaus.Schmidt@versicherung.de und Klaudia.Paschulke@versicherung.de, oder?

0
@SalvadorD

Klar, Du hast Recht... Sorry, vor lauter Aufregung glatt untergegangen!!! Also wäre das auch erledigt!!! Versuche nun mal mein Glück und beobachte das die Woche!!! Habe vielen vielen Dank für deine rasche Antwort!!!!!

0

lege die eine eigene "Mail Domain" zu und lass diese durch einen professionellen spamschutz schützen mach ich z.b über Mail-Sheriff (www.mail-sheriff.de) Damit war das Problem bei mir gelöst.

Was möchtest Du wissen?