Werbebanner an einem Gartengrundstück?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Ordnungsamt ist idR Dein Ansprechpartner. In manchen Gemeinden ist das genehmigungspflichtig, in anderen nicht. 

So ist es!

0

Es kann sein, dass solche Werbung durch eine örtliche Satzung oder den Bebauungsplan verboten ist.

Erkundige Dich daher bei der Stadt.

Wenn es die Straßenverkehrsbehörde erlaubt

Was meinen Sie mit Straßenverkehrsbehörde? Das Banner würde am Zaun des Pächter hängen im Feld. Ist es denn nicht ausreichend wenn ich den Pächter frage?

0
@hannyhan

Weil das Plakat die Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer ablenken kann, denn es wir wohl keinen weiße Fläche sein.

0
@Novos

Dort ist kein Durchgangsverkehr und ich würde es an einen Zaun vom Garten anbringen. 

0

Wenn du sie gefragt hast schon

Was möchtest Du wissen?