Wer zahlt meine Fahrtkosten? ( In der Ausbildung )

10 Antworten

bei Arbeit oder Ausbildung ist der Weg zum Arbeitsort & zur Berufschule allein Sache des Arbeitnehmers bzw des Azubis. Daher bist Du erstmal ganz alleine für Deine Fahrtkosten zuständig.

Manche Arbeitgeber beteiligen sich in der Ausbildung an den Fahrkosten zur Berufsschule, darauf hat man aber keinen Rechtsanspruch.

Du kriegst doch auch Kindergeld 184€ müssten das sein. Ansosnten frag mal nach Kilometergeld aber ich weiss nicht ob das auch für Azubis gibt

Frag den Chef nach Fahrtkostenerstattung, evtl. bekommst Du auch BAföG.

Was möchtest Du wissen?