wer zahlt in einem angemietetem Ladenlokal die Anschaffung eines Feuerlöschers?

15 Antworten

Anschaffung und regelmäßige Überprüfung des Füllstandes sind Sache des Mieters, für den eine Behörde eine Erlaubnis für den Gewerbebetrieb erteilt hat und in deren Umfang eine solche Sicherheitsmaßnahme verlangt wird. Der Vermieter stellt dem Gewerbemieter nur leere Räume ohne jedes behördliche Sicherheitsbedürfnis zur Verfügung. - Dies alles können Sie aber auch mit etwas Geschick aus Ihrem Gewerbemietvertag herauslesen!

Aber nur wenn man einsichtig ist. :-)

0
@Dog79

... den Antworten nach zu urteilen eher schwierig; vielleicht bringt ihm das Mietvertraglesen doch was!?!!

0
@schelm1

Glaube ich nicht,der User will dann sowieso nur lesen das der Vermieter das Ding bezahlen muss. :-)

0

Ein Feuerlöscher ist ein Gerät und somit grundsätzlich Sache des Mieters. Je nach Gewerbe (Zwischen einer Frischblumenhandlung oder einem Bastelmarkt: liegen Welten der Brandsicherheit) sind die Art, Stärke (LE), Zahl, Zuständigkeiten etc. somit alleinige Angelegenheiten des Mieters. Abweichungen m ü s s e n im Mietvertrag zweifelsfrei niedergelegt sein. Dem Vermieter ist geraten, die Erfüllung der öffentlichen Brandschutzauflagen zu beobachten und beim Fehlen oder beim Nichtbeachten dagegen einzuschreiten und diese Sicherheitsauflagen auch mit Hilfe der Bauaufsichtsbehörden (BOB, Gewerbeaufsicht, Berufsfeuerwehr, BG) durchzusetzen.

Karelien

Als Vermieter würde ich es dem Mieter sowieso in Rechnung stellen. Als Mieter eines gewerblichen Ladenlokals kannst du die Kosten doch steuermindernd absetzen.

Verkäufer wird Mieter- auch zur Zahlung verpflichtet- wenn noch Eigentümer?

In diesem Fall wurde ein Haus verkauft- der Verkäufer wollte Mieter bleiben. Da sich der Eigentumsübergang rechtlich verzögerte (liegt in der Sphere des VKs) wurde ein Mietvertrag vorzeitig geschlossen/eine schriftliche Übergabe des Hauses vereinbart und ein Übergabeprotokoll gefertigt. Die Eigentumsumschrift erfolgte aber spatter. Nun zahlt der Mieter (vorher VK) aber nicht. Wie ist die Rechtslage?

...zur Frage

Wer übernimmt die Kosten, der Mieter oder der Eigentümer?

Die ARGE zahlt monatlich Nebenkosten an den Eigentümer der Wohnung, nun bei dem Mieter muss eine Lampe an die Wand angebracht werden, bei dem extra ein Elektriker bestellt werden muss. Wer soll in diesem Fall die Kosten für den Elektriker übernehmen ?

...zur Frage

Schloss austauschen im Eingangsbereich wenn Mieter nicht mehr zahlt

hi, mein schwiegervater hat ein haus mit mehreren wohnungen. jetzt ist der fall eingetreten das ein mieter ins ausland gefahren ist und nicht mehr zahlt. sind schon 2 monate her. kann der eigentümer jetzt im eingangsbereich, nicht das wohnungsschloss vom mieter sondern unten im eingangsbereich , das schloss austauschen, um zu verhindern, das der alte mieter in einer nacht und nebelaktion wieder nach hause kommt und seine sachen rausräumt?

welche rechte hat noch der eigentümer in einem fall, wenn ein mieter nicht zahlt. kann man solche klauseln nicht im mietvertrag mit integrieren?

vielen dank für eine info

...zur Frage

Mein Vermieter ist kein Eigentümer bin ich Mieter oder Untermieter

Mein Vermieter hat sich als Eigentümer des Hauses vorgestellt, nun stellt es sich heraus, dass er selber Mieter ist und er möchte in sein Haus zurück, da ich nur Untermieter sei. Ist der Mietvertrag als Mietvertrag gültig, oder ist er nun als Untermietvertrag anzusehen? Hier geht es um Kündigungsfristen.

...zur Frage

Braucht mein Feuerlöscher wenn er draußen an der Wand hängt ein kleines Dach oder Kabine. Mit welchem Feuerlöscher kann ich mehr löschen Schaum oder pulver?

Hallo Ich möchte mir dähmnächst einen 6kg Feuerlöscher kaufen. Da ich es wichtig auf einen Bauernhof finde. Brandklassen A und B reichen aus. Mit welchem Feuerlöscher kann man mehr löschen. Also von der Brand Größe. Habe einen 6KG ABC Pulver Feuerlöscher bei ebay mit Halterung für 26,99€ gesehen. Den wollte ich mir eigentlich kaufen. Relativ günstig, aber es sind ja alle geprüft. Und ich möchte ihn draußen an der Hauswand anbringen. Brauch er ein kleines Dach oder soll ich ihm eine kleine Kabine bauen mit tür. In Winter darf er ja auch draußen bleiben oder? Danke für eure Hilfe. Mgf.

...zur Frage

Kann ein Nießbrauchnehmer ein Mietvertrag mit Eigentümer machen?

Kann ein Nießbrauchnehmer eines Einfamilienhauses einen Mietvertrag mit Eigentümer machen? Der Eigentümer bewohnt dann seine eigene Imobilie und zahlt Miete an den Nießbraucher. Ist diese Konstelation möglich, und für wen (Eigentümer, Finanzamt, Nießbraucher, oder sonstigen Dritter) ist dieses Rechtskonstrukt vom Vorteil?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?