Wer zahlt eine Gastherme Reparatur?

12 Antworten

Die Frage ist doch nicht, wer zahlt, sondern dass die Reparatur schnellstens gemacht wird.

Deine "Diagnose" kann richtig sein, aber es kann auch viel mehr sein. Es muss ein Fachhandwerker her, der die richtige Diagnose stellt und dann die richtigen Maßnahmen ergreift. Dazu wird am besten der Handwerker beauftragt, der auch sonst für die Wartung verantwortlich ist.

Selbstverständlich muss der Vermieter diesen beauftragen. Er wird die richtige Absprache mit dem Vermieter schon bei Auftragserteilung treffen:

1. Diagnose, dann bitte Rückfrage, ob repariert werden soll

oder 2. Diagnose und sofort repararieren, was kaputt ist.

oder 3. Heizung rausschmeissen und eine neue Therme einbauen.

Du kannst weder 1., noch 2. noch 3. wirklich beauftragen. Würdest Du nur 1. breauftragen, hätter der Vermieter womöglich 2x Anfahrt zu zahlen.

Würdest Du 2. beauftragen, sagt der Vermieter hinterher: "Wohl wahnsinnig geworden? Bei der Schadenshöhe hätte ich eine neue Heizung angeschafft!"

Und 3. kannst Du sowieso nicht entscheiden.

Ob am Ende ein Kleinreparatur raus kommt, also ob Du am Ende die Reparatur zahlen musst, entscheidet sich erst hinterher. Aber die Möglichkeit, Dir die Reparaturkosten aufzudrücken, auch wenn die Rechnung noch bspw. unter 100 € liegt, ist sowieso kaum gegeben, denn normalerweise hast Du an der Therme kaum was rumzumachen. Nur die Reparatur von Bedienteilen könnte umgelegt werden.

Es besteht ein Mangel in der Funktionstüchtigkeit. Diesen deshalb dem V. schnellstens zur Kenntnis geben (nachweisbar) und für die Abstellung eine angemessene Frist (1 Woche) stellen. Bei Verzug darfst du eine Fachfirma beauftragen und deren Kosten ab übernächstem Monat mit der Miete aufrechnen.

Im Übrigen sind Reparaturen an der Heizungsanlage und deren Kosten immer vollumfänglich grundsätzlich vom Vermieter zu verantworten und zu bezahlen.

Wartungskosten dürfen, wenn vereinbart, auf den Mieter abgewälzt werden. Sie sind in die Heizkosten einzuordnen.

Die Reparatur der Heizungsanlage ist das Problem des Vermieters Informiere ihn darüber, am besten schriftlich.

Denn wenn du die Arbeiten ungefragt selbst beauftragst, musst du sie auch selbst bezahlen.

F22 Fehlercode , trotz Wasserauffüllung

Ich habe eine Vaillant Therme die ständig F22 anzeigt. Wasser habe ich aufgefüllt und dann wieder an gestellt. Die Therme fängt an zu laufen,zeigt nach wenigen Sekunden wieder F22. Ich glaube das irgendwo noch Luft sitzt. Die Heizkörper sind alle entlüftet.Wer hat eiinen Rat was es sein könnte?

...zur Frage

Gastherme Wasser nachfüllen wo?

Hab eine Junkers GasTherme will das Wasser nachfüllen Therme ist dauerhaft am Wasser angeschlossen der Techniker hat damals nur was gedreht und der druck ist gestiegen.

nur wo ?

...zur Frage

Heizung defekt, wer zahlt die Reperatur

Hallo, wir wohnen in einem Mietshaus und haben eine defekt Gastherme, die jetzt instand gesetzt wird. (kein Warmwasser und Heizung) Muss der Mieter oder Vermieter die Rechnung bezahlen??? Keine Sondervereinbarung im Mietvertrag.

Danke für die Antworten

...zur Frage

Jalousien defekt, wer zahlt, Mieter oder Vermieter?

Habe eine Mietwohnung. Jetzt sind die Jalouasien defekt. Der Vermieter ist der Meinung es nicht bezahlen zu müssen, weil die Kosten der Mieter zahlen soll. Stimmt das?

...zur Frage

Vaillant TurboTec plus - Wasser nachfüllen?

Hallo, bei meiner Gastherme müsste Wasser nachgefüllt werden.

Kann ich das selbst machen oder brauche ich dafür einen Fachmann?

Falls es selbst geht, bin ich für jeden Hinweis dankbar, wie ich vorgehen muss.

...zur Frage

hilfe meine gastherme tropft?

hallo und guten abend, ich hoffe das man mir hier weiterhelfen kann... ich wohne in einem eigenheim mit eigenem brunnen und hauspumpe wo auch meine vaillant vc 112 e gastherme mit wasser versorgt wird. sie ist nur heitzung kein warmes wasser... vor 4 monaten ließ ich sie reparieren, neues ausdehnungsgefäß, neue leiterplatte und ein neuer raumtemperaturregler denn sie heitzte nur auf schornsteinfeger modus.... man war ich froh das sie wieder einwandfrei lief....kostete mich auch 680 euronen :( jetzt fängt sie wieder an zu spinnen, es tropft stinkendes wasser aus ihr...woran kann das bloß liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?