Wer zahlt die kosten für die Reise zur amtsärztlichen Untersuchung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Arbeitgeber muß die Fahrtkosten übernehmen.

Laß dir das vorab schriftlich bestätigen, auch die Beförderungsart.

Da du krankgeschrieben bist, geht ihn das Thema überhaupt nichts an. Arbeitgeber dürfen erfahren, daß du krank bist, aber erhalten keine Infos über die Erkrankung.

Arbeitgeber haben KEINEN Amtsarzt.

Würde mit der Krankenkasse Rücksprache halten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?