Wer zahlt den Krankenwagen für das Kind, wenn die Eltern geschieden sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Zuzahlung für den Krankenwagen muss derjenige bezahlen, der das Sorgerecht für das Kind hat.

Den Rest übernimmt die Krankenkasse!

Niemand, sofern die medizinische Indikation für den Rettungsdienst besteht, werden sämtliche Kosten für medizinische Erstversorgung und Transport von der Krankenkasse übernommen. 

Das zahlt normalerweise die Krankenkasse, sofern er Süchtig ist (sucht ist eine Krankheit). Außer ihr seit Prvatversichert

Was möchtest Du wissen?