6 Antworten

Kommt darauf an wie es geschah entweder die Versicherung des Veruhrsacher oder der Verhursacher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr informative Frage ;-) normalerweise zahlt immer der Verursacher den Schaden bzw. seine Versicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unfallverursacher bzw. dessen Haftpflichtversicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chessievande
02.01.2016, 22:42

Okay ich bin gegen gefahren! Hat aber gesagt das sie es ihrer Versicherung meldet was sie nicht getan hat!! Sie kann doch nicht jetzt 2 Monate später zu mir kommen und das Geld wollen oder?

0

Das ist abhängig, wer schuldig ist. Selbst oder Gegner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versicherung des Verursachers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Verursacher? Oder dessen Versicherung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chessievande
02.01.2016, 22:38

Okay ich bin gegen gefahren! Hat aber gesagt das sie es ihrer Versicherung meldet was sie nicht getan hat!! Sie kann doch nicht jetzt 2 Monate später zu mir kommen und das Geld wollen oder?

0

Was möchtest Du wissen?