Wer zahlt Arbeiten an unserem Haus, die nur notwendig sind weil auf dem Nachbargrundstück gebaut wird?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Ihr wusstet, dass es eine Grenzbebauung geben wird bzw. möglich ist. Zudem steht euer Gebäude ja auch auf der Grenze. Das Detail hätte von euch gleich so ausgeführt sein können, dass man problemlos anstossen kann. Das Entfernen der Abdeckung wäre eure Arbeit, das Material gehört ja auch euch.

Für die Abdichtung der Fuge hat der Anbauer zu sorgen. Für die Abdeckung einer Mauerkrone immer der Eigentümer.

Reden mit dem Nachbarn hilft.  - Viel Glück

Was möchtest Du wissen?