Wer wusste das King Joffrrey der Bastard von Jaime Lenistar ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Joffrey selbst wusste nichts davon und war auch sehr stolz auf sein Baratheon Blut, jedoch kann ich nur von den Büchern sprechen.

Im allgemeinen wussten es Eddard Stark, da dieser alle von Roberts Bastarden kannte und jeder davon dessen schwarzes Haar hatten. Nur Roberts eheliche Kindern waren Blond. Dies war zwar nur eine Theorie, aber die anderen, die an die Inzucht zwischen Cersei und Jaimie glaubten unterstützten seine These. Traurigerweise starb Ned und er konnte alles nie beweisen.

Hierzu gehören auch Stannis und Melisandre (zumindest im Buch), da sie dies in ihren Flammen gesehen hatte, woraufhin Stannis ja auch seinen Anspruch auf den Thron klarzustellen versuchte und hunderte Briefe an die Gesamten sieben Königslande schickte um dem kundzutun. Die Königin streitete natürlich alles ab und nicht jeder Lord glaubte natürlich auch, was Stannis einfach so und ebenfalls ohne Beweise behauptete, und das zurecht.

Ebenfalls spekulierte das Volk, vor allem nach dieser Aktion. Jedoch konnte dieses am allerwenigsten ausrichten, denn würde Cersei solche Anschuldigungen natürlich bestrafen!

Es gibt ja so eine Szene wo Ned herausfindet dass Geoffrey der einzige mit blonden Haaren ist. Kann mich jetzt nicht wirklich daran erinnern, aber uch glaube dass Ned danach Cersei konfrontiert hat. Und Joffrey(?) wusste es selbst auch nicht, die Szene müsste mir in Erinnerung geblieben sein. Lg

Nur Cersei und Jamie wussten es am Anfang, dann hat Eddard das rausgefunden also wusste er es auch. Das Volk vermutet es aber auch aber die können dagegen eigentlich nichts sagen. Man sieht in der Serie nicht ob Joffrey es vermutet, aber seine Eltern haben es ihm nicht gesagt

Nein Joffrey wusste es nicht.

Aber die meisten Zivilen Bürger wissen bzw. spekulieren darüber.

Alle 3 Kinder sind Bastarde.

Ich glaube er war zu dumm er zu checken. Also irgendwie wusste es jeder oder hat es erahnt.
Das Volk hat einen zu distanzierten so Blick in die Königsfamilie, aber am Hof wusste es wahrscheiblich jeder irgendwie.
Denke aber am Ende hat Jeffrey es geahnt, aber wollte es sich nicht eingestehen.
Sogar Myrcella hat gecheckt das Jamie ihr Vater ist, obwohl sie ja noch klein war als sie weg geschickt wurde.
Tommen wusste es wahrscheinlich auch irgendwie.

Was möchtest Du wissen?