Wer wurde von den Medien bei ner Scheidung als böser Bub dargestellt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Keinen...

Außer Boris - und da war das ja nicht ganz unberechtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansPeter7771
13.07.2016, 17:37

Ja und Effenberg oder? fällt mir grad noch ein, oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?