wer wurde heilig gesprochen

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

oh, mann - manche antworten hier sind erschütternd :)

laut bibel ist jeder heilig, der durch seinen glauben an jesus christus zu gott gehört. man kann heilig auch mit 'zu gott gehörend' erklären, oder 'auf der guten seite der macht'. wer heilig ist, ist also auf der sicheren seite und wird von gott als kind gesehen, weil man ja zu jesus gehört, ein teil von jesus geworden ist. wenn du gott liebst und er dich liebt, dann bist du heilig.

die kath kirche glaubt, dass man die verstorbenen christen im hinmel bei gott auch bitten kann mit gott zu reden (zB wenn man einen wunsch hat) - lt bibel ist es richtiger, das im namen jesu gott höchstpersönlich zu sagen, aber als katholik versicht man es auch 'über heilige im himmel' (aus ev. sicht ist das eine sünde, weil das sozusagen totenbeschwörung ist) - jedenfalls wollten die katholiken nun wissen wer SICHER im himmel ist (um die bitten nicht an wen zu richten der vielleicht nicht bei gott ist) - daher hat die kath kirche bei einigen 'vorbildlichen christen' eine art 'garantie' gegeben, dass derjenige/diejenige auf gottes seite 'gelandet' ist, also GARANTIERT im himmel bei gott ist.

damit meint die kath kirche nicht, dass NUR diese leute heilig (also im himmel) sind, aber dass diese leute aus kath. sicht GARANTIERT im himmel sind.

die heiligen findest du wie oben erwähnt leicht in internet-sammlungen oder auf wikipedia.

interessanter ist vielleicht eher 'wie man selbst heilig wird' - dazu lies in der bibel den römerbrief

waldfrosch2 29.08.2013, 16:42

Du solltest dich vielleicht mal grüntlich zu einem Thema informieren bevor du über Themen sprichst von denen du offensichtlich nicht die geringste Kenntnisse hast ....sondern nur das... hören sagen... nachplapperst !..in der Tat : erschütternd !

1
helmutwk 31.08.2013, 09:00
@waldfrosch2

Was genau an dem, was KLBG3400 geschrieben hat, ist denn nun sachlich falsch?

Sie Wertung der Heiligensprechung von ihm ist natürlich nicht katholisch, aber ich sehe jetzt auch nicht, wo er uninformiert wäre, er bewertet nur die Tatsachen anders als du.

0
KLBG3400 31.08.2013, 09:47
@helmutwk

vor allem bewerte ich garnicht. wer meine zeilen liest wird bemerken dass ich mir redlich mühe gebe betont objektiv zu bleiben und die sichtweisen neutral darzustellen. auch mir ist nicht klar was der kritische kommentator meint und aus welcher subjektiven richtung er kommt.

ich halte es für übrraus ewchtig auf gutefrage net wirklich seriös objektive antworten zu geben und nicht streitereien aus subjektiven sichtwinkeln auszufechten.

das verstehen manche nicht. und auch mir gelingt es nicht immer, aber gerade in der obrigen antwort schaffte ich es meines ermessens sehr gut.

0
helmutwk 31.08.2013, 17:19
@KLBG3400

vor allem bewerte ich garnicht. wer meine zeilen liest wird bemerken dass ich mir redlich mühe gebe betont objektiv zu bleiben und die sichtweisen neutral darzustellen.

Natürlich bewertest du. Was du sagst, heißt ja, dass du dich bemühst, die Korrektheit eines Textes nach neutralen und objektiven Kriterien zu bewerten versuchst.

Und du hast in den Beitrag, um des es geht, nach deinem Bibelverständnis gewertet, ohne diese Grundlage hättest du so was wie wenn du Gott liebst und er dich liebt, dann bist du heilig nicht schreiben können.

0

Eine Liste der von Kirchen heilig gesprochenen Personen findest du unter www.uni-protokolle.de/Lexikon/Liste_von_Heiligen.html

Wer dagegen im christlichen Sinne nach der Bibel wirklich heilig ist, sagt dir die Bibel. - Es lohnt sich auch das nachzulesen.

cherami 29.08.2013, 10:13

P.S.: Lies dir zum zweiten Teil meiner Antwort die Antwort von "chrisbyrd" durch!

1

Die katholische und orthodoxen Kirchen haben die Tradition, Menschen heilig zu sprechen und (teilweise) zu verehren. Viele Infos darüber mit Namen, Orten usw. finden sich hier: http://www.heiligenlexikon.de

Nach der Bibel sind alle Christen (also alle, die an Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser glauben) Heilige, Priester und Könige sind. Wenn du also ein gläubiger Christ bist, bist du auch ein Heiliger!

Biblische Belege:

1. Petrus 2, 9: "Ihr aber seid ein auserwähltes Geschlecht, ein königliches Priestertum, ein heiliges Volk, ein Volk des Eigentums, damit ihr die Tugenden dessen verkündet, der euch aus der Finsternis berufen hat zu seinem wunderbaren Licht."

Offenbarung 20, 6: "Glückselig und heilig ist, wer Anteil hat an der ersten Auferstehung! Über diese hat der zweite Tod keine Macht, sondern sie werden Priester Gottes und des Christus sein und mit ihm regieren 1000 Jahre."

Psalm 31,24: "Liebet den HERRN, alle seine Heiligen!"

KaeteK 28.08.2013, 14:49

So ist es, lieber chrisbyrd :-)

3
waldfrosch2 29.08.2013, 16:46
@KaeteK

Die Tatsache das die KAtholische Kirche bestimmte Leute heilig spricht ,impliziert nicht dass solche Menschen die nicht heilig gesprochene sind ,nicht heilig seien ,wie ihr offensichtlich es verstanden habt .....

0

sollen wir hier Hunderte von Namen eingeben? Informiere dich, indem du entsprechende Bücher über die Heiligen der kath. Kirche ausleihst oder kaufst.

Abahatchi 28.08.2013, 10:29

sollen wir hier Hunderte von Namen eingeben?

natürlich nicht, es wäre scheinbar einfacher zu sagen, wer nicht heilig gesprochen wurde. Z.B. die Weisen aus dem Morgenland die drei Geschenke brachten. Es gibt also keine heiligen Könige aus dem Morgenland auch deren Namen sind nachträgliche Unterstellungen und ob es drei waren steht auch nirgends, sondern nur das es mehr als einer gewesen sein muß, da in Mehrzahl gesprochen wird, aber mindestens weniger als es Weise im Morgenland gab.

Wenn Menschen drei Geschenke überbringen ist es nicht zwingend notwendig, daß es sich dabei auch um drei Personen handelt. Vielleicht waren es nur zwei Weise oder sogar fünf.

0
helmutwk 28.08.2013, 22:40
@Abahatchi

Vielleicht waren es nur zwei Weise oder sogar fünf

Ja, ich finde auch, die Zahl fünf passt besser zu Weisen. ;)

Die Namen sind übrigens aus den Buchstaben CMB entstanden. Nur standen die ursprünglich für "Christus, segne dieses Haus" (lat.: Christe, mansionem benedice).

0
sunnysammy 29.08.2013, 17:23
@helmutwk

CMB an den Häusern steht übrigen Immer noch für Christe, mansionem benedice XD

0
helmutwk 31.08.2013, 09:01
@sunnysammy

CMB an den Häusern steht übrigen Immer noch für Christe, mansionem benedice XD

Das wissen aber manche nicht mehr.

0

Du darfst die einteilung wer ist wer, wer verdient mehr nicht so akzeptiren!

INteligenzen wie auch gefühle unterliegen, abgesehen von deiner Vorstellungskraft, einem einsteller welcher ein system vorgeben muss bzw nötig hat....(...)

Meine Erfahrung und Meinung; Laut Gute Frage System
(Verblödungssystems) Rechtlich offensichtlich nicht zulässig, Vulgär
angeblich, "Es klingt Vulgär" , (im sinne des Betrachters welcher keine
Erfahrung haben kann, aber eben verbietet zu posten) dass ist eines
dieser SChikanen, es wird garnicht zugelassen die wahrheit zu sagen,
kann es nicht Posten aber auf meiner Youtube Seite "Vater Gott ist der
Teufel...

ich kenne diesen "Gott" schon seid klein auf,  mein Youtube
Name: Alexander Richter, dort habe ich eine Kopie für dich zu deiner Frage welche andere fragen beantworten sollte;;.
Klicke dort auf Neueste Komentare und unter der anpinnung die Antwort
auf Gute Frage...  hier nicht möglich zu posten, weil irgend ein wort zu
vulgär klingt jedoch wie geschrieben, vom betrachter abhängt, die
Warheit nicht rosig ist aber dennoch dieses system hier es verbietet zu
posten, meine Rechtschreibung interessiert mich erst wenn das Wichtigste

erledigt ist, wer mich Krank im sinne der Schizophrenie oder
anderweitig betietelt hat sich geirrt und unterliegt einem Mainstream
gesteurten Gesundheitskomplott welcher teilweise von den Ärtzen und
Juristen unterhalten wird...

A.Richter

Die Heiligsprechung von Personen ist ein allein katholisches Brauchtum.

Alles was es dazu zu wissen gibt findest du unter folgendem Link zusammengefaßt: http://de.wikipedia.org/wiki/Heiligsprechung

der papst, vermute ich mal stark ^^

Gott wurde heilig gesprochen

johanna von orleons zum beispiel.

es wurden aber auch einige kriege heilig gesprochen.

WillTell 27.08.2013, 16:20

Man muss es ja leider laut GG akzeptieren, dafür aber noch lange nicht respektieren, an zweiterem sieht man wie perfide diese ganze grausame Erfindung der Menschheit ist.

0
Harry006 27.08.2013, 17:12
@WillTell

ja, ich halte auch nicht so viel davon...sonnst hätte ich mich schon selbst heilig gesprochen.

1
helmutwk 28.08.2013, 22:42

es wurden aber auch einige kriege heilig gesprochen.

???

Katholische Heilige sind Menschen, keinen Dinge oder gar Kriege.

0

Was möchtest Du wissen?