Wer Würde Gewinnen: Lord Voldemort VS Batman?

 - (Film, Filme und Serien, Buch)

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Lord Voldemort 80%
Batman 20%

10 Antworten

Lord Voldemort

In einem direkten Duell, wenn die beiden sich spontan und unvorbereitet gegenüberständen, dann gewinnt wohl klar der Voldi. Ich meine klar, es gab schon Autoren die dafür sorgten dass Batman Pistolenschüssen auswich, aber wir müssen hier nicht übertreiben. Batman besitzt nichts in seiner Standardausrüstung um Zauberkräfte abzuwehren. Allein Green Lanterns Ring reichte schon um ihn zu immobilisieren. Und es handelt sich ja wahrscheinlich auch nicht um den HISHE Batman mit seinem Cowardus Returnus Zauberspruch, oder wie ging der noch?

Nein, wenn Batman diesen Kampf gewinnen soll, dann würde er die erste Begegnung mit dem dessen Nase nicht erkannt werden darf wohl knapp überleben, aufgrund von irgendwelchen glücklichen Umständen. Dann zieht er sich in seine Bathöhle zurück und studiert Voldemort.

Wenn ihm dann klar wird was diese Zauberglatze alles kann, dann würde er zahlreiche Pläne schmieden.

Wie diese aussehen würden, das kann vielfältig enden.

Vielleicht bittet er Zatanna ihm zu helfen. Sie könnte Voldis Zauberkraft in Schach halten.

Oder er fragt einfach den Flash oder Superman. Beide könnten ihm den Zauberstab wegnehmen, ehe er gucken kann. Und jetzt erzählt mir nicht dass er das kommen sehen würde oder Schutzzauber aktiv wären. Das wäre Quatsch.

Würde er keine Hilfe bekommen, dann wird es schwer. Dann müsste er sich sehr ausgeklügelte Pläne ausdenken. Selbst wenn er es schaffen würde Wollimord in eine Falle zu locken, so ist eben nicht ganz klar, welche Physischen Angriffe wie Elektroschocks, Gas, oder Sprengfallen an seinem Körper funktionierend Wirkung zeigen würden. Und selbst wenn er es dann schaffen würde Riddlechen irgendwie gefangen zu nehmen, dann gäbe es immer noch eine Horde magischer Todesser, die ihn früher oder später befreien würden. Da müsste Batman sich schon mit Harry Potter und der Zaubererwelt zusammentun um den Magischen Krieg zu gewinnen. Hogwarts würde dann eine gewaltige Finanzspritze von Wayne Enterprises bekommen und Harry Potter führt seinen finalen Endkampf dann in einem schicken Robin Anzug! Hoffentlich mit Hosen.

Interessanteres Szenario: Batman löst das alles auf diplomatischen Wege. Er hat es ja sogar mal geschafft Darkseid zu besiegen, indem er ihn erpresst hat. Dieser hätte ihn auch problemos töten können, aber entschied sich dagegen.

Und wer weiß was ein angefressener Batman, mit der Kraft des Multiversums und einem kreativen Schreiber im Rücken alles gegen Vollimordi in der Hand haben könnte? Das ist schon spannend.

https://www.youtube.com/watch?v=ZE5RXhPwlKc

Wow, starke Antwort. Da hast du dir richtig Mühe gemacht.

1
Lord Voldemort

Finde ich völlig eindeutig.

Klar, Batman kann noch ausweichen oder so, aber Voldemort kann apparieren und ihn mit zig Zaubern außer Gefecht setzen. Selbst wenn er mit Avada Kedavra nicht trifft, könnte er ihn vorher einfach mit Cruciatus-Fluch foltern, dass er sich nicht bewegen kann (was mich sowieso wundert, dass das nicht häufiger eingesetzt wurde?).

LG

Lord Voldemort

1 vs 1 bestimmt Voldi

Aber nach einiger Zeit bestimmt batman

Lord Voldemort

Ganz klar Tom Riddle, alias Lord Voldemord. Ich erkläre auch gerne wieso.

Batman oder auch Bruce Wayne. Ist ein (Super)Held, dessen Kräfte auf seine Kampfkunsterfahrungen in einen Geheimen Orden beruhen und auf die Technik die er von seiner eigenen Firma bekommt. Dazu hat er noch Waffen wie die scharf kantigen Wurfmesser.

Voldemort, schöpft seine Macht aus der Magie, die ihn als Halbblütiger Zauberer angeboren ist. Seine Waffen beschränken sich genau darauf.

Trotzdem würde Voldemort wegen genau diesen Umstand gewinnen. Den es ist so das Technik im Universum von Harry Potter nicht funktioniert und ein Messer kann sehr leicht von einen Zauberer abgewehrt werden. Das heißt Batman wäre ein normaler Mensch im Umhang und Voldemort hätte "Avada Kedavra" schneller gesagt, als Batman seinen Umhang schwingen kann.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit Stunde eins ein Ravenclaw

Paar Fehler hast du eingebaut:

  • Bruce Wayne hat seine Ausbildung bei über 100 Kampfkunstmeistern auf der ganzen Welt absolviert
  • seine Technik baut er in den Comics selbst oder mit der Hilfe von 1, 2 ausgewählten Personen
  • seine „Wurfmesser“ sind Baterangs
0
@RemusLupin12

Gut, ich habe mich nun mehr auf die Filme bezogen, und trotzdem hätte er gegen "Du weißtschonwem" keine Chance

0
Lord Voldemort

Die Rüstung und Kampfstil wird Bruce nichts bringen.

voldemort benutzt Flüche usw die x Fach so effektiver sind, als die Rüstung von Batman

Was möchtest Du wissen?