Wer würde gewinnen eine Katze vs einen Biber?

2 Antworten

Ganz sicher der Biber - doch das wird kaum passieren, denn Katzen weichen solchen Tieren aus und gehen auch kaum in solche Gewässer.
Biber können sogar größeren Hunden im Wasser gefährlich werden

https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/hund-starb-nach-angriffen-von-biber-in-donau;art4,3139270

Stimmt - schaut man sich nur die "Nagezähne" an...

In Todesangst würde jeder Biber damit nicht nur Bäume bearbeiten...

Hier bei uns in Mittelfranken haben sie Biberfallen aufgestellt - die Tiere dann aus unmittelbarer Nähe per Kopfschuss getötet !

Wie feige der Mensch doch sein kann...:(

0
@Honeysuckle18

Dazu gibt es ganz strenge Regeln, die unter genauer Beobachtung allerhöchster Stelle laufen.

https://lra-fo.de/site/2_aufgabenbereiche/Natur_Umwelt/Naturschutz/Arten_und_Biotopschutz/Biber-in-Bayern---Biologie-und-Management.pdf?m=1469790897&

Ganz so einfach, wie manch einer sich das vorstellt, ist weder der Fang noch die Jagd, schon gar nicht die Tötung in den Biberfallen - wird aber mitunter zurecht genehmigt, wenn die Schäden zu hoch werden/die Population zu groß (an bestimmten Orten/Stellen).

4
@antnschnobe, UserMod Light

Danke - ich weiss das:

Wir haben hier an unserm kleinen Dorf einen größeren (künstlich angelegten) See - ein lieblicher Bach durchzieht unsere Landschaft...

Ich fand nicht, dass die Tötung aller Biber im Umkreis in Relation zu den "Schäden" stand - bzw. diese rechtfertigte...

Ich denke, hier tun sich ganz andere "Interessen" auf - die man sicherlich nicht in jedem Fall nachvollziehen kann (und muss) !

0
@Honeysuckle18

Da sind Fachleute der obersten Naturschutzbehörde am Werk, Biberbeauftragte und weitere Spezialisten, die das sehr wohl beurteilen können.

Aber lassen wir das, denn das war nicht die Frage des Users.

4

In welchem "Gefecht" denn bitte ?

Dieses unglaubwürdige Szenario würde sich in der Natur niemals abspielen...

Da sieht man mal wieder, welch krude Gedankengänge das menschliche Hirn sich so ausdenkt...

Zum Glück sind Tiere oft "gescheiter" - und weiser - als wir Menschen ! ;)

Was möchtest Du wissen?