Wer würde gewinnen bei einem Kampf Meerschweinchen gegen Ratte?

7 Antworten

Ratten sind sehr intelligent, die wissen schon ganz genau, dass sie da keine andere Ratte vor sich haben die quikt (wenn ein Meerschweinchen Alarm schlägt). Und wie ein Meeri riecht, ist denen auch völlig egal, nichts an einem Meerschweinchen schreckt Ratten ab.

Meerschweinchen sind reine Herbivoren, sprich Pflanzenfresser, und auch in ihrer Wildform in Südamerika jedermanns Mittagessen. Soziales Gruppengefüge, Aufmerksamkeit und Flucht sind ihre einzige Verteidigungsstrategie.

Ratten sind Omnivoren wie wir, Allesfresser. Außerdem sind (Wander-)Ratten aktive Jäger (zum Beispiel greifen sie Mäuse an, wenn sie sie finden, töten und fressen sie). Sie haben ebenfalls eine höhere Intelligenz als Meeris und sind deutlich aggressiver.

Also, egal ob Wildform oder Haustier, wenn es eine Ratte wirklich ernst meint, hat ein Meerschweinchen keine Chance.



danke für die antwort, ja ich rede natürlich von dem haustier, so diese größe und keine ratte die total riesig ist. hätte mir nur vorstellen können das ein meerschweinchen wenn beide etwa gleich groß ist vieleicht einfach körperlich stärker ist und die ratte das sieht und des wegen net angreift bzw. sich aus den staub macht ^^

0
@Christoph082

Ratten greifen auch deutlich größere Tiere an, wenn es sein muss, z.B. Katzen. Eine Ratte ist wendiger als ein Meeri, auf die Körpergröße kommt es nicht an, wie bei vielen anderen Jäger-Beute Konstellationen auch, ein Frettchen wiegt deutlich weniger als ein Stallkaninchen, Kaninchen hat keine Chance gegen das Frettchen, ein Löwe wiegt weniger als ein Zebra/Büffel usw, trotzdem gewinnt meistens der Löwe. Ein Wolf wiegt weniger als ein Elch, das machen sie aber durch Organisation im Rudel wieder wett, genau wie Ratten, wenn es sein muss.

3
@mesta8580

ja meerschweinchen sind ja auch net wirklich agressiv, das stimmt schon, wobei ich denke mal jedes tier verteidigt sich natürlich wenn es angegriffen wird. auch die größe ist nicht immer wichtig, das ist klar. das ratten im rudel kommen können, das habe ich noch nie gehört. ich dachte, die wären beim jagen einzelgänger. also wenn eine ratte das meerschweinchen nicht schafft, würden sie im rudel kommen meinst du?

0
@Christoph082

Es gibt sogar Studien, dass Wanderratten auf Halligen Seevögel aktiv gejagt, und sich teilweise nur von dieser Beute ernährt haben. Nachrückende Generationen, bzw. neue Rudelmitglieder dieser "Vogeljägerratten" erlernten dieses Verhalten und übernahmen es. Sie jagten sowohl einzeln, als auch in der Gruppe. Es gibt Youtubevideos von Ratten, die Tauben jagen, Mäuse, usw.

1
@mesta8580

Ja, die sind ja auf jeden Fall auch sehr intelligent. Ja wahrscheinlich hast Du Recht das ein meerschweinchen da nicht viel ausrichten könnte.

0

Meerschweinchen ist ein Oberbegriff, das ist dir klar?

Ein Cabybara fällt auch darunter, nicht nur die kleinen und niedlichen Hausmeerschweinchen.

Ja das ist klar, die sind um ein vielfaches größer. Es ging ja um die Hausmeerschweinchen die angeblich Kaninchen im Garten vor ratten beschützen sollen. natürlich sind das ganz andere als die in der natur vorkommenden!! aber danke für den hinweis das muss man natürlich immer im kopf haben das wir nur zuchtformen hier als haustiere haben.

0
@Christoph082

Ich dachte da wirklich eher global, das war also keineswegs als Affront gemeint :-)

Ob Hausmeerschweinchen gegen sehr deutlich aggressivere, hierzulande heimischen Hausratten (nicht die Käfigtiere) gewinnen würden, mag ich nicht einzuschätzen. Ich würde erwarten, daß die Ratte gewinnt. Sie ist deutlich kampfgestählter, weil verwilderter, als das zahme Meerschweinchen. Ratten sind zudem Überlebenskünstler, nicht nur im direkten Kampf.

0
@michi57319

nee ist doch net schlimm, ist ja auch richtig, nur die urmeerschweinchen sind ja wirklich mit den haustieren net zu vergleichen.

ja wahrscheinlich hast du recht das die wildlebenden ratten da abgehärteter sind. aber gegen eine käfigratte sieht es ja vielleicht schon anders aus, die sind ja auch nicht ständig am kämpfen in der natur.

0

Hallo! Die Ratte gewinnt auch wenn sie wesentlich kleiner ist, alles Gute.

danke ich meinte nur weil man ja sagt die hätten angst vor meerschweinchen und hauen dann ab

1
@kami1a, UserMod Light

das habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört aber will net beurteilen ob es stimmt, wie kommst du darauf ?

1
@Christoph082

Unbedingt sofort alle Meerschweinchen aus dem Gehege nehmen und feststellen wo die Ratte reingekommen ist. Wo eine reinkommt kommen auch mehr. Da hilft nur Rattengift (natürlich so platziert das die Schweinchen nicht ran können. Und dann dicht machen wo die Ratte reingekommen ist. Erst wenn alles verschlossen ist und sicher ist das keine Ratte mehr ins Gehege kommt, können die Schweinchen wieder rein! 
Ratten töten auch erwachsene Schweinchen ganz schnell und ohne Probleme

Quelle

meerschweinchen-ratgeber.de

1

Die Ratte natürlich ^^ eine ausgewachsene Ratte kann sogar Katzen schwer Verletzen oder sogar töten (quelle:Mein Tier Lexikon --_--)

ja klar wnen die ratte viel größer ist dann sowieso, ich meine ja eine normale ratte z b wie es sie auch als haustiere gibt ^^

0

und das mit dem vertreiben kommt dadurch das Ratten nicht gegen Ratten kämpfen möchten weil es ihnen zu gefährlich ist und sie den Unterschied nicht am Geruch usw ausmachen können (die Stadt Ratten sind natürlich ganz anders)

1

eine Ratte gewinnt auch wenn sie kleiner ist aber Meerschweinchen sind meistens so klein da musst du erstmal eine Ratte finden die gleichviel Erfahrung hat und so klein ist die ganzen Zucht Ratten sind viel kleiner aber nicht in der Wildnis anzutreffen

1
@KdeVille

also es gibt schon meerschweinchen die sind gar net so klein, mich hat auch mal eins gebissen, gut es war ja jetzt net schlimm aber die sind auch net ohne wenn man die ärgert oder die sich gereizt fühlen und haben dann auch keine angst vor menschen, jedenfalls gibt es meerschweinchen die schon auch so groß sind wie die ratten die man so als haustiere kennt

0

Eine Wanderratte macht kurzen Prozeß mit einem Meerschweinchen.

ja vieleicht aber was ist mit einer normalen käfigratte?

0
@Christoph082

bei der Hausratte bin ich mir da nicht so sicher, muß ich offen lassen

1
@voayager

Hausratten und 'Käfigratten' b.z.w. Farbratten sind etwas unterschiedliches.

0

Was möchtest Du wissen?