wer würde gerne parfüm öle tragen? Oder wer kennt das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Parfümöle sind unverdünnt nicht geeignet zum Auftragen. Unverdünnte Öle sind gesundheitsgefährdend. Wenn schon - dann mit reinem Ethanol unvergällt (96%) (Weingeist) verdünnen (10-30 % Ölanteil).

Hinweis: Parfümöle sind synthetisch hergestellte Düfte, die es u.a. nicht als reine ätherische Öle gibt. Das Verdünnen gilt für alle Öle :-)

Hi

Also da liegen sie ganz falsch. Ich meine die Parfüm öle aus saudi arabien. Das ist auch super zum auftragen ich benütze es schon seit 5 Jahre hatte nie probleme :). Die was du meinst sind die selbst hergestellten, die wo es Hobby mäßig machen . Aber die wo ich benütze das sind von bekannten firmen aus saudia arabien . Also keine angst parfümöle wo nicht selber hergestellt sind kann mann auftragen das aufjedenfall .

Mit fruneldichen grüßen Mastro

0

ich würde das gern tragen ;) (wenn es nich tzu schwer wird - tatsächlich können düfte auch "schwer" sein oder? wahnsinn hehe)

Ich kenn eine webseite, dort gibt es Parfüm öle die sind preiswert. Riechen anscheinend sehr gut und der halt auf der haut ist auch sehr lange. musst m,al rein schauen dort gibt es auch kommentare, von kunden!! die webseite lautet www.orient-flavour.de

Grüße von Mastro

Dann mach doch! Du kannst sie auch auftragen. ;-)

Was möchtest Du wissen?