Wer wird WM Meister 2018?

6 Antworten

Wer wird WM Meister 2018?

Weltmeister wird, wer das Finale gewinnt.

Es gibt eine ganze Reihe von Ländern, die es schaffen könnten.

Ebenso wird es auch vermeintliche Favoriten geben, die früh ausscheiden (2014 Spanien, Italien, 2010 Frankreich Italien), also abwarten.

Tja, wer Weltmeisterschaftsmeister wird, lässt sich vor der Veranstaltung kaum sagen. Deutschland war übrigens nicht 2010 Weltmeisterschaftsmeister, denn das war Spanien. Weltmeisterschaftsmeister wurde Deutschland bei der Weltmeisterschaft 2014 gegen den Weltmeisterschaftsmeister von 2002 Brasilien. Brasilien war vorher bei der Weltmeisterschaft 1994 Weltmeisterschaftmeister, ebenso wie sie bei den Weltmeisterschaften 1958, 1962 und 1970 Weltmeisterschaftmeister waren.

Ich persönlich gehe davon aus dass das Endspiel der Weltmeisterschaft zwischen dem Weltmeisterschaftsmeister Deutschland und dem vorherigen Weltmeisterschaftsmeister Spanien ausgetragen wird. Wer von den beiden Weltmeisterschaftsmeistern dann siegt und neuer Weltmeisterschaftsmeister wird? Ich denke Spanien.

Deutschland gewann im Finale gegen Argentinien und im Halbfinale gegen Brasilien

0
@Benin47

Egal, es interessiert mich persönlich nicht die Bohne wer Weltmeister wird. DIe WM hat es mit mir verspielt. Deutschland spielt um 20:00 Uhr. Was soll das? Da haben die meissten Läben bereits geschlossen und so kaufen die ganzen Honks die sich die Spiele ansehen zu der Zeit ein, in der wir normalerweise einkaufen. Also ich kann der WM nichts Positives abgewinnen. Warum nicht heute um 14:00 Uhr? Das wäre besser.

0

Schonmal was von Zeichensetzung gehört? ^^

Seit wann war Deutschland 2010 Meister? Kann auch gut sein, dass du es nicht so gemeint hast, aber in der Frage könnte man es so verstehen.

Denke Spanien, Brasilien oder Frankreich. Wenn ich tippen müsste, schlägt Frankreich Spanien im Finale.

Lul sorry, hab ich überlesen.

0

Eure Meinung ist gefragt: Freut ihr euch auf die WM 2018 in Russland?

Hallo,

nächstes Jahr ist ja (schon wieder!) die Fußball WM. Was ist eure Meinung dazu? Freut ihr euch darauf?

Ich habe die WM seit 2002 mitverfolgt und mit Klose ist 2014 einer der letzten Spieler der älteren Generation von der Nationalmannschaft gegangen.

Ich bin mit der älteren Generation aufgewachsen und kann mir daher keine WM (oder EM) ohne Poldi, Schweini, Lahm, Klose etc. vorstellen. Im derzeitigen Kader sind vielleicht ein paar Spieler dabei wie Götze oder Neuer wofür ich mir die Zeit nehmen würde die WM anzuschauen. Aber uns steht bei der WM 2018 eine komplett überwiegend neue, junge Generation im DFB bevor. Das kann gut sein oder schlecht. Ich jedenfalls kann mich mit dem Gedanken nicht anfreunden (zumal einige Spieler meiner Meinung nach zu früh abgetreten sind).

Der einzige Grund worauf ich mich bisher freue, ist einfach eher die Stimmung bei der WM 2018. Man trifft sich draußen im Freien, hat Gemeinschaft, grillt zusammen...es ist eben auch viel mit "Entspannung" verbunden...aber das reine Fußballerherz scheint mir wohl jetzt verloren zu sein.

Wie geht es euch damit? Was denkt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?