Wer wird nun Europameister : Portugal ?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 7 ABSTIMMUNGEN

Frankreich 71%
Portugal 28%

9 Antworten

Frankreich

Portugal ist nur mit Glück ins Finale gekommen weil dir bist jetzt nur schlechte Gegner hatten 

EragonFiniarel 09.07.2016, 00:55

Das ist einfach überhaupt nicht wahr -.- In der Vorrunde hatten sie extrem viel Pech, gegen Island und Österreich haben sie quasi ununterbrochen aufs Tor geschossen und nur nichts reinbekommen. In der K.-o.-Phase haben sie halt sehr defensiv gespielt, um sicher zu gehen. Und Kroatien und Polen waren beide stark. Und die Waliser hat man dann souverän besiegt, die haben vorher sogar gegen Belgien gewonnen.

0
Portugal

Um ehrlich zu sein, werde ich mir das Finale nicht anschauen und mir ist es auch nicht so wichtig, welche der beiden Mannschaften gewinnt.

Die Portugiesen haben es, meiner Meinung nach, nicht verdient ins Finale zu kommen und sind nur durch verdammt viel Glück so weit gekommen (die haben in der Gruppenphase nicht ein Spiel gewonnen?!).

Aber die Franzosen konnte ich noch nie leiden. (Falls das ein Franzose lesen sollte: Es tut mir leid. Es kann ja sein, dass Du echt in Ordung bist.) Die Franzosen, die ich bisher kennenlernen durfte, waren mir nie sympathisch - und auch allgemein betrachtet, finde ich die meisten Franzosen irgendwie ganz schön unsympathisch, arrogant und eingebildet.
Außerdem sind wir gegen Frankreich ausgeschieden.

Jeder anderen Mannschaft hätte ich es gegönnt, gegen uns zu gewinnen und ins Finale der EM zu kommen..


Hallo!

Mir ist Frankreich sympathischer weil ich Land & Leute schon immer mag.. aber letzten Endes isses mir ehrlichgesagt ziemlich gleich, wer den Meistertitel mit nach Hause nimmt. 

Wie es auch kommt, so kommt es eben :)

Ich denke Portugal.Begruendung:Wie soll ich das begruenden,Frankreich ohne Ribery gfollt mer need

Frankreich

Hallo! Es wird wohl Frankreich sein. Frankreich spielt ja  quasi mit 1 Mann mehr und das ist ihr bester - die Zuschauer. 1998 wurde Frankreich souverän Weltmeister - in Frankreich. Endspielgegner damals übrigens Brasilien.

Unglaublich aber wahr : Die Franzosen stellten 4 Jahre später  während des Turniers einen Negativ-Rekord auf, da sie als  amtierender Weltmeister  nicht ein einziges Tor erzielten.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Ich antwortete erst am Montag.
Ich brauche etwas Bedenkzeit.

Frankreich

Auch wenn Markus Lanz gerade im ZDF auf Portugal getippt hat, tippe ich 2:1 für Frankreich. Die Franzosen werden doch wohl ihren Heimvorteil nutzen.

Portugal
da wir keine Topspieler hatten 

Wir haben einen der besten Spielemacher der Welt auf unserer Seite gehabt, wo hatten wir keine guten Spieler? Özil, Neuer, Boateng, Schweinsteiger, Müller...alles gute Spieler, nur konnte keiner Özils geniale Vorlagen umwandeln.

ich hoffe auf Portugal, weil ich ein großer Ronaldo-Fan bin.

Frankreich

Portugal??niemals.

Torrnado 08.07.2016, 00:40

hahaha....why not ? im Fußball ist das Unmöglichste möglich.....damals wurde sogar Griechenland Europameister  ;-)

1
biggie55 08.07.2016, 12:13
@Torrnado

why not ?

Auch ein Ronaldo^^ bekommt nicht immer den Ball auf den Fuß gelegt....

1

Was möchtest Du wissen?