Wer will diese Sommer/ Winterzeit eigentlich noch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich nicht - Standardzeit ist Winterzeit - würde bedeuten dass es im Sommer noch länger hell ist. Absolut dafür. Und dieses Umgestelle jedes Mal macht auch müde. Denke man würde auch der Natur was Gutes tun. Weiß nicht wie sich das zb. bei Kühen verhält wenn da die Milch plötzlich früher / später gemolken wird. Oder wird das nicht angepasst dann?
Ich weiß es nicht ich finde es unsinnig.
Es wurde eingeführt um Strom/Licht zu sparen in Zeiten als es noch übermäßig teuer/umständlich war das Licht überhaupt einzuschalten. Ich vermute das wäre heute kein Grund mehr. Insofern wäre ich sehr für's Abschaffen-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fühle mit dir. Erfahrungsgemäß wird mein Zeitgefühl, sowie mein Tagesrhythmus die nächsten 2 Wochen mal wieder komplett ruiniert sein.

Ursprünglich war es ja so gedacht, dass es länger hell ist, da man früher halt kein elektisches Licht hatte. Inzwischen gibt es aber elektrisches Licht, wodurch es mMn seinen Sinn verloren hat und einigen Menschen eher schadet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es nervt, daß nun wieder über Wochen unterschiedliche Uhrzeiten in der Stadt angezeigt werden (Kirchtürme, öffentliche Gebäude, usw.) Viele schaffen es einfach nicht, am ersten Werktag nach der Umstellung ihre Uhren richtig zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

weil Politiker, die Bockmist gebaut haben, dies niemals zugeben würden.

Die Zeitumstellung ist völliger Schwachsinn und gehörte schon längst abgeschafft. Aber bei uns werden Holzwege bis zum bitteren Ende gegangen, das ist deutsche Gründlichkeit.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab nix gegen die Zeitumstellung, ganz im Gegenteil.

MfG MasterChristian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?