wer wie was warum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Finger weg, der soll erstmal mit seiner Freundin klar kommen oder das Beenden. Der sucht nur einen Bettwärmer für unter der Woche.

Mir scheint, dass dieser Mann ein doppeltes Spielchen treibt, und dabei dich und seine Freundin ausnutzt. Aber mal euch beide beiseite (nicht böse gemeint): Wie kann er denn wollen, dass du ihn davon abhältst, sein Kind zu besuchen????? Ich meine, sein Kind sollte eigentlich wichtiger sein als jede Frau! (meine Meinung). Ich glaube, das beste wäre für dich, den Kontakt abzubrechen. Ich habe den Eindruck, dass es dieser Mann nicht ernst mit dir meint, und am Ende, wenn er sich langweilt oder eine andere Unterhaltung gefunden hat, lässt er dich fallen wie eine heisse Kartoffeln. Sorry, aber es gibt solche Männer. Du hast einen Mann an deiner Seite verdient, der nicht noch nebenher eine Freundin hat. Ich wünsch dir das Beste!

......mach Schluß, es hat keinen Sinn, nach 2 Monaten tut´s auch noch nicht sooo weh. Er wird sich nicht für dich entscheiden, sondern euch beide (Frauen) unglücklich machen. Was ist das für ein Kerl, hat doch Freundin und Kind und treibt solche Spielchen.

Was möchtest Du wissen?