Wer weiss wie teuer -i.d.R.- ein BWL-Studium ist? (Ohne Promotion)

4 Antworten

Ein Studium selbst kostet eigentlich kaum etwas außer den Studiengebühren, Einschreibgebühren, Kosten für Kopien usw. Einige Bundesländer haben ja gar keine Studiengebühren. Was jemand persönlich benötigt ist immer individuell. Viele wohnen bei den Eltern (kostenlos)...Dann kommen nur noch ab 25 die Krankenversicherung hinzu.

So pauschal kann man das nicht sagen, sondern man muss ja auch die Erlösseite betrachten. So ein Studium dauert i.d.R. 4-6 Jahre und keiner weiß was die Zukunft bringt. Evtl. schlitterst du in zwei Jahren über ein Praktikum in eine gut bezahlte Werkstudententätigkeit, das zu ohne Studium nicht erhalten hättest. Oder sonst was in der Art. Allgemein ist ein BWL-Studium natürlich nicht teurer oder billiger als jedes andere Studium.

Hi, also ich studiere in Berlin an einer FH und dort kostet das Studium nichts außer Semesterticket und geringen Studien- und ASTA-Gebühren von etwa 240,- Euro/Semester. Das Studium dauert 7 Semester und kostet somit etwa 1700 Euro. Hinzukommen Bücher, wenn du diese nicht ständig ausleihen willst. Ein BWL-Studium an einer Fernuni oder anderen Privatschule ist wesentlich teuer und geht insgesamt schnell in die 10.000 (z.B. bei AKAD: http://durch-lernen-zum-erfolg.de/Fernstudium/AKAD/AKADBABusinessAd.htm).

Über ein BWL studium in den journalismus?

hallo :)

Ich wollte BWL studieren, da ich in den Familienbetrieb meiner Eltern einsteigen wollte. Um sozusagen etwas breiter aufgestellt zu sein habe ich mich für ein BWl Studium entschlossen, zb falls ich mich später doch gegen den Betrieb entscheide, hätte ich mit dem Studium schon mal einen Abschluss in der Tasche. Ich könnte mir vorstellen, später im Journalismus zu arbeiten, spezifisch vllt in Verbindung mir Musik zb bei einem Musikmagazin. Wie sehen die Chancen aus, mit einem BWL Studium im Journalismus tätig zu werden? Natürlich würde ich mich während der Studienzeit für verschiedene Praktika in diesem Bereich bewerben. lg Janine

...zur Frage

Wie lange dauert eine BWL oder VWL Promotion und welches ist höher angesehen?

☝🏼

...zur Frage

Warum ist ein BWL Studium/ BWL Studenten so verpöhnt?

Immer wieder wird sich hier auf GF oder in der Öffentlichkeit lustig gemacht! Warum?

...zur Frage

Wie kleidet man sich als BWL Student?

Ich habe gehört, dass BWL studenten sich sehr schick anziehen (manche mit Anzug). Ich bin derjenige, der sich nicht gerne schick anzieht, sondern nur einen Hoodie (dunkel und einfarbig, also ohne muster, Aufdruck etc.) und dazu einfach Jeans (nicht verwaschen, keine zerissenen) und noch Sneaker von Adidas trägt... Also keinen besonderen style. Wie zieht man sich dort so an? Und noch eine Frage: Trägt man als Student eher Rucksäcke, also Schultaschen oder umhängetaschen?

...zur Frage

London School Of Economics BWL studieren / Aufnahmevorraussetzungen?

Hallo
ich will später mit meinem Abitur an der London School Of Economics studieren...
Und diesbezüglich habe ich einige Fragen:

1.Ist die London School Of Economics (LSE) renommiert bzw. eine gute Uni um später mal als Investmentbanker für Goldman Sachs zu arbeiten?

2.Welchen NC / Abiturdurchschnitt braucht man mindestens um angenommen zu werden?

3.Was muss man dabei sonst noch so beachten (Geld und Studiengebühren sind kein Problem,gibt es aber noch andere Vorraussetzungen?)

DANKE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?