Wer weiß was über Xanor 0,5 mg Tabletten?

1 Antwort

Häufige Nebenwirkungen von Alprazolam sind Somnolenz, Benommenheit und Schwindel. Zu Beginn der Therapie treten oft auch Verwirrtheit, Tremor, Kopfschmerzen und noch einige mehr auf.

Was tun bei Schlafstörungen [HILFE]?

Hey, es ist öfter so, dass ich einfach nicht schlafen kann. Ich bin bis Mitternacht wach, schlafe manchmal erst um 1 oder 2 ein, stehe um 5:30 Uhr und bin extrem müde. Es ist mir schonmal passiert, dass ich mitten im Physikunterricht eingeschlafen bin. Von Schlaftees, Handy weg und Baldriantropfen oder Tabletten habe ich alles versucht (auch eine spezielle Atemtechnik) und nichts hilft :/ Wie kann ich einschlafen?

...zur Frage

Akute Schlafstörungen! Weder Tabletten noch Therapien zeigen Wirkung. Was tun?

Hey ihr lieben
Ich hab seit Jahren auf Grund von Depressionen und anderer privaten Problemen mit Schlafstörungen zu kämpfen. Kann mal 2,3 Tage am Stück nicht schlafen und dann mal kurz für 1,2 Stunden. Ich fühl mich immer schwächer bin oft zu schlapp um aufzustehen und manchmal sind Tage an denen ich Mega Fit bin (selten)...ich hab ernsthaft das Gefühl dass ich das nicht mehr lange aushalte. Wie schon in der Beschreibung geschrieben: weder Therapien noch Medikamente wirken...habt ihr vlt Tipps Ideen oder vlt Erfahrungen was man tun kann damit es mit dem Schlaf funktioniert oder sich zumindest bessert?
Wäre sehr dankbar für ernst gemeinte Antworten...Aussagen wie: „Augen zu und schlafen“ bitte sparen

...zur Frage

Extreme Schlafstörungen, was ist dagegen zu tun?

Huhu

Seit einigen Monaten jetzt habe ich extreme Schlafstörungen und weis nicht, wie ich diese in den Griff bekommem kann. Ich denke nicht, das diese Schlafstörungen nervös bedingt sind, aber mir geh halt viel im Kopf rum abends. Das Einschlafen abends dauert so um die 30-60 Minuten aber damit hab ich nicht mal so ein großes Problem. Was ich viel schlimmer finde, ist, dass ich nicht mehr durchschlafen kann und sehr wenig schlafe. Ich schlafe MAXIMAL 6 Stunden, wenn ich nach diesen 6 stunden aufwache kann ich unter keinen umständen mehr einschlafen, ganz egal, wie lange ich danach noch im bett liegen bleibe. In diesen sechs stunden wache ich locker stündlich auf. Dann kann ich so ca. wieder nach 10 Minuten einschlafen. Alles zusammen bleibt es also bei sehr wenig schlaf und miner meinund nach sind unter 6 stunden nicht durchgehender schlaf einfach zu wenig für einen teenager. Hab es auch erst so mit pflanzlichen Tabletten versucht, das hat aber alles nichts geholfen, und selbst die "Hoggar night" Tabletten, von denen so viele begeistert sind, schlagen bei mir nicht an, obwohl ich echt an deren Wirkung geglaubt habe. Stichwort Placebo Effect und so...

Naja nun bin ich eben extremratlos was ich machen soll. Sollte ich mal zu einem Spezialisiten gehen und wenn ja an wen/was muss ich mich da denn wenden ?

...zur Frage

Was tun gegen Schlaflosigkeit / Schlafstörungen?

Hallo,

ich weiß nicht mehr was ich machen soll! Ich habe seit ca. einem dreiviertel Jahr Schlafstörungen, also ich kann kaum einschlafen, egal wie müde ich bin. und wenn ich dann doch eingeschlafen bin, träume ich meistens irgendein wirres zeug ohne zusammenhang, oder ich hab albträume. was kann man dagegen machen ? und wie kann ich besser einschlafen, habt ihr tipps? ich versuche seit ungefähr 3 stunden einzuschlafen aber es geht einfach nicht! ich weiß, ich sollte wenn ich schlafen will vlt auch nicht am computer sitzen, aber ich kann sowieso nicht schlafen... ich muss immer an eine bestimmte sache denken und dazu schießen mir immer tausend gedanken durch den kopf - dass ist auch tagsüber so...ich hab schon totale augenringe und kann mich sehr schlecht auf etwas konzentrieren. also, habt ihr vlt tipps zum besser einschlafen oder allgemein gegen schlafstörungen ? wäre euch sehr dankbar!! Danke schonmal und schöne Ostern =)

...zur Frage

Schlafstörungen nach 2,5-Wochen Cortison-Therapie, Predinsolon nun abgesetzt, trotzdem Schlafstörung

Hallo,

wie oben beschrieben leide ich unter Schlafstörungen. Ich habe 2,5 Wochen lang Cortison (Prednisolon) wegen einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung genommen. Ich habe 2x Tage lang je 50 mg genommen und dann wurde immer reduziert, am Ende dann 2,5 mg und dann abgesetzt.

Seitdem ich begonnen habe, das Prednisolon zu nehmen, fing ich an, unter Schlafstörungen zu leiden. Ich schlief zwar ein, wachte aber jede Nacht um 3 - 4h auf. Danach hatte/habe ich Schwierigkeiten, wieder einzuschlafen. Nun habe ich das Prednisolon abgesetzt, die Schlafstörungen bestehen aber noch immer. So schlafe ich entweder gar nicht ein oder ich schlafe ein, wache dann aber nach spätestens 3 Stunden wieder auf. Baldrian hilft nicht.

Wie ist zu verfahren? Wann hören die Nebenwirkungen von Cortison nach der Einnahme auf?

...zur Frage

Helfen Baldrian tabletten gegen Schlafstörungen?

Hallo ich bin Nadia 16 Jahre und kann Nachts nicht Schlafen . Es dauert echt Stunden bis ich Schlaf finde . Jetzt hat mir eine Freundin gesagt Optisana Baldrian Hopfen Dragee Tabletten helfen dagegen . Habt ihr eine Ahnung ob sie wirklich Helfen . Und falls nicht könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben um besser einzuschlafen !!!!

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?