wer weiß was E0 beudeutet in Physik E NULL!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

e null ist die feldkonstante :-) in zahlen ist e null = 8,85 x 10 hoch -12

9

Danke habs eben aus durch rechnen rausbekommen das dieso e Null.. 8,8542.... sein muss ;D

0

E wird eigentlich für das elektrische Feld verwendet. Die Feldkonstante wäre epsilon 0.

16

und das Epsilon sieht für manche aus wie der Großbuchstabe E in Schreibschrift, also rund, nur kleiner.

0

Physik Gleichmäßig beschleunigte Bewegung Formel Umstellen

Hallo ich habe leider ein Problem damit die Formel 1/2 at^2 +v-nullts-null nach a umzustellen kann mir da jemand vielleicht weiterhelfen? Wäre sehr nett! Danke im Vorraus!

...zur Frage

Zweierkomplemente substrahieren?

Chrutschow! Es geht um numerische Datentypen

''Substrahiere 1 von -128 im Zweierkomplement. Arbeite mit einer Wortlänge von 8 Bit. Was passiert. Begründe deine Antwort. Ohne einen ernsthaften Versuch der Begründung werden stets 0 Punkte vergeben'

Das Zweierkomplement von -128 ist doch 1000 000 0000 0000.

Eins substrahiert ist Minus 1, also -1, also 1000 0000 0000 0000

-128 und -1 ergibt zusammen 1000 0000 0000 000, oder hab ich da gerade ein Brett vorm Kopf?

Heißt dass der Rechner würde das Zweierkomplement nicht verarbeiten, weil -128 und -1 nicht das gleich sind?

...zur Frage

Aufgabe: Plattenkondensatoren (Physik)?

Hallo zusammen,

ich hänge an einer Hausaufgabe von meinem Physik Praktikum fest. Ich studiere Biologie und das ist mein erster richtiger Kontakt mit der rechnerischen Physik.

Zu a) ich hab da ein ganz wirres Ergebnis raus. Da e0 ja in F/m angegeben ist, habe ich alle anderen Einheiten in Meter umgerechnet, das ganze dann in die Formel eingetragen und 1,4828 * 10^-7 mF/m^2 raus. Das kann einfach nicht stimmen.

Zu b) Ich hab wirklich keinen Plan wie ich das Membranpotential um 30 mV verändere. -.-

Für jede Hilfe bin ich dankbar.

Gruß

Alex

...zur Frage

Warum versteh ich einfach gar nichts von Physik?

ich komm mit diesem fach überhauptn nicht kalr weil ich echt null verstehe..ich verstehe da keine zusammenhänge gar nichts...das komische ist ja, adss ich sonst recht gut in der schule bin, nur mit physik happert es einfach total..

...zur Frage

Punkt auf der Verbindungslinie zwischen zwei Ladungen,in dem die Feldstärke NULL beträgt?

Hey, ich bin schon seit mindestens einer Stunde an einer wahrscheinlich total simplen Physikhausaufgabe.

Ich habe zwei Ladungen gegeben Q1=2C Q2=8C

Entfernung zwischen den Kugeln: 1m

Ich habe schon versucht die beiden Kräfte gleichzusetzten:

(1/4pie0) * (Q1q/r1^2) = (1/4pie0) * (Q2q/(1m-r1^2))

wenn man das kürzt kommt man auf

(1m-r1)^2 = r1^2

sooo ich weiß nicht inwiefern das richtig ist und vor allem was mir das ergebnis jetzt sagt?? wie komme ich auf den exakten Punkt??? bitte um schnelle hilfe :/ ihr müsst ja keine lösung schreiben aber ein denkanstoß wär schon echt korrekt! :(

danke schonmal im vorraus :))

...zur Frage

Wer kann mir helfen, bin ne niete in Physik?

Ich muss die Aufgabe 26 machen, nur verstehe ich null, vielleicht gibt es jemand der das versteht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?