wer weiss rat wie man einem hund abgewöhnen kann auf der couch zu schlafen?

7 Antworten

ein hund hat damit angefangen als mein partner auszog. als wollte er in der hirarchie aufsteigen. ich habe verschiedenes versucht und bin jedes mal gescheitert. schlussendlich legte ich einen stuhl auf das sofa wenn ich es nicht im blick hatte. es dauerte nicht sehr lange und der hund hatte kapituliert. du kannst deinem hund auch jedes mal wenn du weggehst ein leckerchen auf sein bett geben, natürlich zusätzlich zum stuhltraining.

Das kann man den Hund nur antrainieren, wenn man ihn direkt erwischt, dann lernt er es am schnellsten. Allerdings solltet ihr ihr ein festes Plätzchen geben, wie ein Körbchen oder eine Decke und ihr den Befehl: " Auf den Platz " oder " ins Körbchen " anerziehen. Auf jeden Fall, wenn sie auf der Couch liegt, " Pfui " sagen und runter von der Couch, dann auf den festen Platz verweisen und Leckerli geben, streicheln und loben. Es sollte auch auf dem festen Platz ihr Lieblingsspielzeug liegen. Ich habe meinem Schäferhund damals mit viel Mühe das so abgewöhnen können.

Wenn es liebevoll sein soll, dann geht das nicht. Wenn du irgendetwas sagst, ob streng oder nicht, wird er das nicht mit dem was er gerade macht verbinden. Das versteht er nicht. Da musst du schon konsequent den Hund vom Sofa runterschieben (nicht freundlich tragen), oder dem Hund den Platz lassen, wenn ihr nicht darauf sitzt.

Hund hat auf Couch gepinkelt

Hallo liebe Community,

unser Welpe (zum Glück kerngesund) hat dummerweise auf unsere Stoffcouch gepinkelt, weil ich zu langsam reagiert habe.

Wie bekomme ich am Besten die Feuchtigkeit und den Geruch aus der Couch wieder raus? Ersteres ist vorerst wichtiger denke ich, denn alleine durch auslüften sollte der Pipigeruch auch verschwinden - oder?

Liebe Grüße und ein großes Danke für die Antworten!

...zur Frage

Unsere Hündin hat panische Angst vor Silvester?

Bald ist es wieder soweit ... Silvester steht vor der Tür und mein Mann und ich machen uns schon jetzt Gedanken darüber wie wir unsere Hündin beruhigen können bzw. wie wir ihr das Leben in diesen schlimmen Tagen erleichtern können.

Ein paar Infos zu ihr: Sie ist ein Mischling aus einem Golden Retriever und einem Border Collie und hat an für sich schon ein sehr sensibles Wesen. Sobald sich jemand streitet oder lauter wird ist es ihr immer gleich unangenehm und sie verdrückt sich in ihr Körbchen.

Leider ging es gestern Abend schon los, dass jemand auf die grandiose Idee gekommen zu böllern. Sie natürlich völlig panisch unters Sofa und ist erst nach einer halben Stunde wieder raus.

Hat jemand vielleicht einen Tipp was man machen kann oder kennt jemand ein Beruhigungsmittel was natürlich nicht schädlich ist was sie ein Bisschen entspannt? Wenn es nämlich jetzt schon los geht und bis Silvester dauert ist unsere Hündin bis dahin ein Häufchen Elend :o(

...zur Frage

Wie kann ich meinem 1 Jahre altem Hund das öffnen von Türen und andere Dummheiten abgewöhnen?

hallo ich brauche dringend euen rat um meinem hund ein paar flausen abzugewöhnen. sie ist jetzt seit 1 1/2 wochen bei uns. sie war im tierheim und vorher hat sich keiner um den hund gekümmert. sie ist zwar eine extrem verschmuster collier-retriever mix, hat aber leider ein paar unangenehme eigenschaften wie das eigenständige türen öffnen, essen vom ofen und vom tisch zu klauen und die couch zu benutzen wenn wir nicht zu hause sind. wer weiss rat wie ich ihr das abgewöhnen kann. sie ist ansonsten sehr folgsam und gelehrig.

...zur Frage

Wie kann ich meinem Chihuahua das Schnappen angewöhnen?

Guten Abend mein Chihuahua war schon immer ein einzigartiger Hund und hat einen ziemlich eigenartigen Charakter. Er hasst zum Beispiel alle Menschen außer mich ( sein Frauchen), vor allem kleine Kinder. Er sieht halt süß aus und wenn ihm jemand streicheln will, dann schnappt er immer. Ich fand das nie schlimm, weil Menschen wollen auch nicht, dass jede fremde Person daher kommt und einen streichelt und es gibt Hunde die wollen das auch nicht. Er kündig sein Schnappen auch mit knurren an. 1 Mal hab ich ihn bein Bürsten ausersehen wehgetan und da hat er noch auch geschnappt. Seit dem mache ich mir Gedanken, ob sein Verhalten normal ist, oder ob man ihm das angewöhnen soll/kann.

Ansonsten ist er ein echt toller Hund und ich mag seine eigene Art, auch wenn sie komisch ist.

Hat jemand eine Idee, wie man ihm das Schnappen abgewöhnen kann und, ob man das überhaupt soll?

Danke:)

...zur Frage

Hund abgewöhnen das sie auf der Couch liegt

Wie kann man unsere 14 wochen alte emma abgewöhnen dass sie auf der couch liegt? Mein dad hat sie nämlich einmal mit auf das sofa genommen weil sie krank war und er zu weich ist. Jetzt nervt der Hund uns dauernd wenn wir auf dem sofa sitzen und fernsehen schauen. Kann man das dem Hund irgendwie abgewöhnen?

...zur Frage

Hund zerstört eigene Couch-Hundehaftpflicht?

Hallo zusammen...

Die Frage ist ja eindeutig.

Und zwar fand meine Hündin anscheind, das unsere Couch ein toller Platz zum butteln/knabbern sei... also wie man sich denken kann ist diese hin..

Ich muss sagen, das sie vorher sowas noch nie machte ( ich weiss es werden alle sagen über tiere) aber umso größer war der Schock natülich.

Wir waren arbeiten und sie war maximal 3 Stunden alleine.

Der Hund läuft über mich.. die Couch hat mein Partner allerdings gezahlt

Jetzt ist meine Frage ob die Hundhaftpflicht dafür aufkommt ?

Weil gut abgesichert ist Sie. Die Versicherung bzw unseren V-Agent haben wir schon in Kenntnis gesetzt. Aber da kam bisher noch nichts.

Ich danke schon im voraus für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?