Wer weiss etwas über einen nicht verschobenen Schienbeinköfchenbruch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mich irritiert etwas das "..köpfchen". Der Schienbeinkopf ist nicht so klein, dass man ihn als "Köpfchen" bezeichnen würde. Informationen zu dieser Fraktur findest du, wenn du unter "Tibiakopffraktur" googelst.

Wenn es um ein "köpfchen" geht, handelt  es sich vermutlich eher um  eine Fraktur des Wadenbeinköpfchens, dass im Vergleich zum Schienbeinkopf deutlich kleiner ist und auch nicht selten frakturiert. Diesen Bruch  findest du, wenn du nach "Fibulaköpfchenfraktur" googelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?