Wer weiß das beste Mittel gegen Schimmelecken in der Dusche?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sidolin Schimmelspray

Das allerbeste Mittel, um Schimmelbildung überhaupt zu vermeiden, ist: Gut lüften, regelmässig heizen im Winter. Mein Bad ist 20 Jahre alt, habe nicht ein einziges Schimmelfleckchen.

das glaub ich dir sogar. dafür hast du auch ein fenster und eine heizung im bad... Sowas haben wir leider nicht...

0
@expertin

O ja, das ist natürlich schlecht. Dann musst Du nach dem Duschen immer die Türe offen lassen, dass der Dampf abziehen kann. Gibt es zusätzlich noch eine elektr. Belüftung?

0

Das allerbeste ist das neue Mittel von Sagrotan. Einfach super, einwirken lassen und dann abspülen. Ein schwarze Flasche. Ich könnte dafür werben! :-)

Das beste Mittel ist nach dem Duschen ordentlich lüften und die Entstehung des Schimmels erst gar nicht zu zu lassen. Und wenn doch versehendlich eine Spore liegt gehts mit Sagrotan weg. Aber das mit dem Lüften ist das beste Mittel.

haben leider kein fenster im bad... nur eine automatische lüftung...

0

Selbst wenn man gegen den inneren Schweinehund kämpfen muß: Wand, Tür und Duschwanne trockenputzen. Und hinterher lüften.

Sagrotan Anti-Schimmel-Spray, hilft, Nachteil riecht extrem nach Chlor.

Was möchtest Du wissen?