Wer weis was das für ein Metal ist? oder was es überhaupt ist?der eine Stein ist so groß wie ein Ei und wiegt weit über 100g und ist leicht magnetisch?

 - (Technik, Technologie, Steine)  - (Technik, Technologie, Steine)  - (Technik, Technologie, Steine)  - (Technik, Technologie, Steine)  - (Technik, Technologie, Steine)

8 Antworten

wenn er leicht magnetisch ist ist in jedem fall eisen dabei,denn ohne ist kein magnetismus möglich

Abgebildet sind da verschiedene Stücke. Alle klein, unscharf und farbverfälscht. Ganz oben ist wohl ein "Hüttenprodukt" abgebildet.

Du gehst damit am besten zu einem Mineralienhändler. So ein Stück Stein muß man in die Hand nehmen können und genau ansehen.

1

Ok!! wenn ich wüsste wo hier so ein händler ist!!! wäre mega interessant zu erfahren was es ist

0

habe einen schweren stein gefunden was könnte es sein?

Habe einen stein gefunden er ist leicht silber schwarz und sehr glatt . Aber er ist sehr schwer.

Er ist ca 10 auf 10 auf 10 cm .

Habe ihn abgewogen er wiegt sage und schreibe ´43 kilo.

Was könnte dass sein ?

Gefunden habe ich ihn wo ich spazieren war an einem alten steinbruch

...zur Frage

Frage zum Physikverständnis

Guten Tag, Ich habe eine hoffentlich leicht zu verstehende Verständnisfrage: Mit welchem physikalischem Gesetz lässt sich erklären das ein Ball der 100g wiegt, sich nicht so weit werfen lässt, wie ein 500g Ball, der mit gleicher Kraft geworfen wird? Nach dem was Newton's Principia mathematica beschreibt, müsste ja die Geschwindigkeit proportional zur Kraft zunehmen und die Beschleunigung abnehmen je größer die Masse ist. Ich weiß, diese Frage wird bei dem ein oder anderen Kopfschütteln verursachen, aber ich stehe gerade ziemlich auf dem Schlauch. Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Suchen 150g Überraschungsei

Hallo! Weis jemand, wo man das Maxi Ü-Ei mit 150g finden kann? Ich weis, momentan gibt es die 100g. Aber 150g wären noch besser, uns gehts eigentlich nur um die Kapsel!

Mein Pa hatte vor Jahren mal eines, kann mich noch erinnern. Aber seither habe ich so ein riesen Teil nicht mehr im Handel gesehen. Wirds wahrscheinlich nicht mehr geben?

...zur Frage

Kennt jemand Metal Bands mit einer weiblichen Sängerin, wenn möglich deutsch aber auch englisch oder französisch die so leicht und süß singt?

So wie der Teil aus einem der Fast and Furious Teile oder der Part von Null positiv wo sie so richtig ruhig und betörend singt.

...zur Frage

Meteorit gefunden!?

Hallo Leute, ich bin 11 Jahre alt und war gestern mit meinem Freunden auf dem Acker. Als wir fangen gespielt haben bin ich hingefallen und wurde abgemacht. Dann bin ich aufgestanden habe mich herumgedreht und im Graben lag ein verdechtig aussehender Stein. Ich habe erst auf Schlacke getippt aber dann habe ich mir Bilder von Schlacke angeguckt und diese sahen nicht so arg ähnlich aus. Danach war ich auf einer Internetseite, auf dieser Internetseite stand, das man mit 3 Tests herausfinden kann ob es ein Meteorit ist oder nicht. Diese 3 Tests lauten:

1.: Man muss einen Magneten nehmen(am besten 10 gramm Magnet) und muss diesen an den Stein halten. (( Da ich keinen starken Magneten besitze habe ich ein kleines Stück mit einem Hammer abgeschlagen und dieses Stück war magnetisch))

2.: Man sollte einen anderen normalen Stein der etwa die selbe Größe hat wie der Meteoriten ähnliche Stein nach dem Gewicht unterscheiden. Der nach einem Meteoriten ähnlich aussehenden Stein wahr schwerer als der normale Stein.

3.: Man sollte den Zinkgehalt des Steins prüfen. (Konnte ich nicht machen)

((Die aufgaben sind eig etwas länger und anders vormoliert aber mann musste genau das machen was ich geschrieben habe.))

Der Stein den ich gefunden habe ist auch recht schwer, er wiegt etwa 55 Gramm und hat folgende Maße:

Länge: 4,2 cm

Breite: 2,1 cm

Also jetzt die Frage an euch:

Ist mein Stein ein Meteorit oder nicht???

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für die hoffentlich guten Antworten.

...zur Frage

Wasserkocher vor dem Verkalken schützen

Hallo zusammen!

Unser Wasserkocher verkalkt leider sehr leicht. Nun habe ich mal gesehen, dass eine Bekannte sich Kugeln aus irgend einem Stein oder magnetisch oder ähnlichem in die Wasserflasche hat und meinte dann, die würden das Wasser entkalken...? Ich hab seither aber nie wieder davon gehört. Die würde ich gerne einfach mit in den Wasserkocher reinwerfen.

Kennt sich denn jemand damit aus? Einen Entkalker möchte ich nicht dafür ist kein Platz und so wichtig ist mir das dann doch nicht... ;) Mich interessiert lediglich eine Lösung bei der ich das Wasser im Kocher entkalken kann.

Danke für euer Ratschläge :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?