Wer waren meine Vorfahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fang mit der Ahnenforschung an und sammle die Daten, so weit Du kommst. Erst, wenn Du an einer konkreten Stelle nicht weiterkommst und eine konkrete Frage stellen kannst, ist es sinnvoll, hier oder woanders nachzufragen.

Quetsch erstmal Deine Mutter und Großmutter aus, hol Dir danach die Daten von den Kölner Standesämtern (und Kirchen, falls Deine Leute religiös waren). Wenn Du dann eine konkrete Frage stellen kannst (z.B.: "Meine Großmutter sagt, mein Urgroßvater Wladimir Iljitsch Uljanow sei am 21.1.1924 in Gorki gestorben - wie kann ich herausfinden, wo er geboren wurde?") dann wirst Du sicherlich hier oder woanders jemanden finden, der Dir weiterhelfen kann.
Ahnenforschung beruht auf Daten. Ohne Daten kann man Dir nicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ahnenforschung. Das kostet allerdings ein paar Kröten. Die machen aber einen guten Job, hab ich gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arisax3
14.10.2011, 15:57

Und wo ?

0

Was möchtest Du wissen?