Wer waren die Partisanenkämpfer im 2. Weltkrieg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Widerstandskämpfer aus der Zivilbevölkerung, oft Kommunisten im 2.WK, aus der Gegangenschaft geflohene oder in Kesselschlachten hinter die feindlichen Linien geratenen Soldaten. Die Geheimdienste haben im Laufe des Krieges immer mehr Verbindugen zu Partisanen aufgeaut, auch mal Leute hingeschickt, bzw gemeinsame Aktionen geplant und durchgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich bei den Partisanen ganz einfach gesagt um Leute die eigentlich nicht zur Armee gehören.
Also Zivilpersonen, die z. B. Ihre Heimatstadt verteidigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es waren Teile der Bevölkerung in den besetzten Gebieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?