Wer waren alles Ludwig XIV Frauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da hast du doch schon mal die Geliebten von ihm.

Verheiratet war er mit Marie Therese von Spanien und später mit der Marquise de Maintenon. Die Marquise de Maintenon war mal die Erzieherin seiner Kinder mit der Montespan. DA sie ihm nicht ebenbürtig - vom Adel her - war, hat er sie nur heimlich und morganatisch geheiratet. D.h. sie war zwar seine Ehefrau, aber nie Königin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maria Theresia (sein Ein und Alles), Louise Françoise de La Valliere,  Marie Angelique de Fontanges und Francoise Athenais de Montespan.

Alle mit durchschnittlich drei Kindern. Dieser Drecksack!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dahika
25.01.2016, 20:18

Marie Therese von Spanien war doch nicht sein ein und alles. Er war halt mit ihr verheiratet, aber geliebt hat er sie nie. Das war eine rein politische Beziehung, auch wenn er Kinder von ihr hatte. DAs war so eine Art Zwangsehe.
Die gute Montespan hatte übrigens acht Kinder von ihm.

0

Was möchtest Du wissen?