Wer war Wladimir Ilitsch Lenin?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet


Er war ein kommunistischer Politiker und wurde zum Regierungschef der Russischen SFSR und hat die Sowjetunion gegründet wo er auch Regierungschef war.



Ist es wirklich so schwer, einen Wikipediaartikel zu lesen? Es muss noch nicht mal der Ganze sein, die Einleitung reicht doch.


Wladimir Iljitsch Lenin
Lenin,... (geboren am 10.jul./ 22. April 1870greg. in Simbirsk; gestorben am 21. Januar 1924 in Gorki bei Moskau) war ein russischer kommunistischer Politiker und Revolutionär sowie marxistischer Theoretiker, Vorsitzender der Bolschewiki-Partei und der aus ihr hervorgegangenen Kommunistischen Partei Russlands (1912–1924), Regierungschef der Russischen SFSR (1917–1924) und danach der Sowjetunion (1922–1924), als deren Begründer er gilt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wladimir_Iljitsch_Lenin

Ich hab mir das schon durchgelesen 😊
Ich habe mir bloß erhofft jemand kann ed mir ganz kurz und bündig hier erklären!

0

Nach marx und co. der vater der komonismus ...seiner körper wurde konserviert und wirdt auf den roten platz in moskau (ausgestellt)

Was möchtest Du wissen?