Wer war vor dem Imperator der Bösewicht?

4 Antworten

So wirkliche Bösewichte gab es ja damals vor ihm offiziell nicht, da die Jedi deutlich in der Überzahl waren und die Sith nur verdeckt existieren konnten.

Aber der Meister von Sidious war Darth Plaeguis. Er hat ihn alles gelehrt, was er über die dunkle Seite wusste. Er lebte sogar in Episode 1 noch, wurde aber von seinem Schüler Palpatine im Schlaf ermordet, in der Nacht, als er zum Kanzler gewählt wurde.

Der Imperator wurde von "Darth Plagueis" zur dunklen Seite verführt bzw. gebracht. Er hat ihn auch ausgebildet. Er ist derjenige der im 3. Teil von Palpatine angesprochen wird, das er den Tod umgangen hat. Man geht auch davon aus, das "Snoke" dieser "Darth Plagueis" ist! Deshalb ist er auch so einstellt, weil es anscheinend der Preis ist wieder in das Leben zu finden.

Darth Plagueis, viele Fans sind der Meinung das er auch ´Smoke´ ist 

Was möchtest Du wissen?