Wer war schon auf dem Ponyhof Jaspers?

1 Antwort

Also: ich war da und eigentlich ist es sehr schön. Es gibt viele sachen die man dort macht (kostümwettbewerb,ausritte....) Allerdings ist es eher für erfahrende reiter (wenn ihr pferde habt seid ihr ja erfahren) und die "erzieher" sind noch sehr jung aber eigentlich nett.Wenn das Wetter mitspielt reitet man jeden tag aus. Die Ponys/Pferde sind voll süß und sie habens auch gut.Die Altersgruppen sind unterschiedlich.Es gibt ein paar sachen die ich nicht so gut fand aber grundsätzlich ist es sehr schön und ich würde es euch weiterempfelen.Hoffe das war hilfreich :) Lg horsesaregreat

Sprung im Glas des Handydisplays - wie damit verfahren?

Hallo,

mir ist gestern mein Handy bzw. Smartphone runtergefallen und dabei wurde die linke untere Ecke des Glases beschädigt. Es ziehen sich nun mehrere Risse durchgehend von mittig unten bis fast mittig links. Zwar funktioniert alles einwandfrei, aber ich könnte mir vorstellen, dass sich dies mit der Zeit ändert oder schlimmer wird - bspw. das Glas rausfällt oder Wasser ins Gehäuse dringt oder sonst was.

Daher habe ich eine Kostenanfrage an einen ReparaturService zwecks Instandsetzung gestellt um mal zu sehen wie viel mich das kosten würde.

Bei der Antwort wusste ich dann aber nicht ob ich mir an den Kopf fassen oder lachen sollte und war erst einmal perplex.

Und zwar schlug man mir vor für 100€ das Glas auszuwechseln...

Bei dem Handy handelt es sich um ein Cubot Magic für das ich etwas unter 90€ gezahlt habe. Ich hoffe man versteht daher meine Reaktion und Haltung als ich gelesen hatte wie viel man dafür wolle.

Im Internet hatte ich mir vorher schon Foren und Videos angesehen in denen beschrieben wurde wie man es selbst in Ordnung bringt. Für nicht einmal 20€ Materialkosten und einen Zeitaufwand von etwa 30 Minuten.

Da mir allerdings Werkzeug und Erfahrung fehlt, hielt ich es erst einmal für besser einen ReparaturService diesbezüglich zu kontaktieren.

Fest steht, ich zahle bestimmt keine 100€ und auch keine 50€ und sehe das auch als mehr als Gerechtfertigt an! Ein Spezialist bräuchte vielleicht 10 - 20 Minuten und hätte vielleicht 5 - 10€ Materialkosten - natürlich muss so jemand für seine Arbeit auch bezahlt werden - aber für vielleicht 15Minuten 80€ ? Toller Stundenlohn sag ich da nur...

Es stellt sich mir nun also die Frage, wie soll ich vorgehen, soll ich einfach so lassen, versuchen es selbst zu reparieren oder gibt es auch vertrauensvolle und verläßliche Leute, die das für eine realistische Summe machen würden und wo finde ich diese?
Man beachte das mein Handy nicht gerade ein Standardmodell ist - allerdings auch nicht so alt und im Internet habe ich das Glas für etwa 15€ gefunden.

...zur Frage

Betreuer beim Reiterhof Hirschberg?

Hallo,

Ich bin früher immer gerne als ferienkind auf den Reiterhof Hirschberg gefahren.

Jetzt bin ich aber schon älter und wollte wissen ab wie vielen jahren man Betreuer werden kann auf dem Reiterhof Hirschberg

Vielen dank im voraus

...zur Frage

Pferd pullt im Gelände

Was kann man gegen das pullen im Gelände tun???Legt sich zwar nicht aufs Gebiss, ignoriert aber Paraden zum verlangsamen/anhalten. Volten, rückwärtsrichten hab ich probiert. Sie reagiert dann einfach weder auf Gewichts- noch auch irgendwelche anderen Hilfen. Sie macht das nur, wenn fremde Pferde dabei sind, die sie nicht kennt. Sonst ist das kein Thema. In der Halle und auf dem Platz geht sie super. Muss noch dazu sagen, dass wir erst relativ neu am Stall sind, und sie nicht mit den Pferden auf der Koppel steht, mit denen wir ausreiten. Sie steht in einer anderen Gruppe. Mit den Pferden, wo wir die meiste Zeit ausreiten, ist es schon viel besser geworden, aber wenn sich halt jemand anderes dazugesellt, geht das Spiel wieder von vorne los. Bei Stuten geht es noch, bei Wallachen ist es ganz schlimm. Alleine ausreiten geht super. Habt ihr irgendwelche sinnvolle Tipps, außer ein schärferes Gebiss zu nehmen??? Reitunterricht haben wir. Werde da auch noch fragen. Danke.

...zur Frage

Reiterferien Deutschland Dressur und Springen für anfänger pferdefreundlich?

Hallo,
meine Freundin und ich 17 und 15 würden gerne Reiterferien machen wir sind Freizeit reiten aber würden gerne mal was anders machen.
Wir suchen einen Hof auf dem wir Springen lernen könnten bzw. damit anfangen zu lernen wir haben absolut keine Erfahrung mit springen. Das Dressur reiten interessiert uns auch wäre cool könnte man beides machen könnte aber Springen ist wichtiger. Und was uns noch wichtig wäre ist das die Pferde dort gut behandelt werden.

ich freue mich auf eure Vorschläge:*

...zur Frage

an alle mit einem eigenen freizeitpferd

wenn man ein eigens Pferd...ich hab da ein paar fragen

reitet ihr mit euren Pferden allein aus? was für eine Sattel habt ihr spring oder vs...dressur ist zum ausreiten ja weniger geeignet und wie oft besucht ihr euer pfer (für alle die die noch in der schule sind)

...zur Frage

Wie kann ich sicher gehen dass mein Pferd gut Hänger fährt?

Hi also mein Pferd(Isländer) und ich haben bald einen Auftritt. Und ich bin mit ihm noch nie Hänger gefahren. Verladen hat er gut gemacht. Das habe ich schon geübt aber das eine mal als er auf dem Hänger war hat die Plane Geräusche gemacht und das fande er nicht so toll und wollte gerne wieder runter. Warscheinlich fahren wir über die Autobahn und ich weiß nicht wie er die Fahrt auf dem Hänger macht und wie es ist wenn er ankommt weil er oft sehr aufgeregt ist wenn er in einer fremden Umgebung ist. Habt ihr irgendwelche Tipps ? Was hilft gut dass er ruhig ist ? Vielen Dank im Voraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?