Wer war der Künstler der seine Farbe aß?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vincent van Gogh hat das mal gemacht,weil er sich vergiften wollte.

Nein, heute wissen wir, dass er nur missverstanden wurde. Er wollte sich nicht vergiften, dass haben nur damals die meisten geglaubt.

0

Hihi ich hab letztens Wandfarbe gegessen ^.^ sah so lecker aus, hat aber nicht gut geschmeckt. Bäh!

Ich habe es herausgefunden, es war Vincent Van Gogh, welcher seine Akrylfarben aß um ''die Farbe zu spüren''...

Ich glaube, das habe ich auch pber van Gogh gelesn- aber bitte "Ölfarbe". In Acryl hat man damals noch nicht gemalt Grüße Topi

0

Wer kennt Bodypainting Künstler?

Wer kennt bekannte Künstler die sich mit Bodypainting selbstinszenieren?? Es sollte auch eine Biographie zu dem Künstler geben

...zur Frage

Kennt ihr ein berühmtes Kunstbild was wirklich leicht zu malen ist?

Bitte in Farbe. Ich kann leider nicht gut malen, weshalb es wirklich sehr einfach sein sollte, aber trotzdem von einem berühmten Künstler.

Sollte auf dem Schwierigkeitsgrad von diesem Bild sein:

...zur Frage

Welche Stifte würdet ihr mir zum Zeichnen empfehlen?

Hallo liebe Gutefrage.net-Community,

ich bin 17 Jahre alt und habe vor 10 Monaten begonnen regelmäßig zu zeichnen.
Benutzt habe ich bislang hauptsächlich Stifte (bzw. Materialen), welche ich eben schon Zuhause hatte. Ich war der Meinung das es vor allem zu Beginn noch nicht unbedingt notwendig ist mir etwas professionellere Utensilien zu kaufen, was sich auch für nicht schlecht herausstellte. :)
Naja, auf jeden Fall habe ich mich nun dazu entschieden mal auf etwas 'bessere' oder anders gesagt 'professionellere‘ Stifte (u.ä) zurückzugreifen.
Da ich mich in diesem Bereich kaum auskenne hoffe ich auf eure Hilfe. Es würde mich freuen ein paar Ratschläge von etwas mehr erfahrenen Zeichnern und Zeichnerinnen erhalten zu können.
Da ich noch Schülerin bin, ist für mich der Preis nicht ganz unwichtig, also wenn möglich nicht zu teuere Produkte.

Umhören wollte ich mich bezogen auf: - gute Holzfarbstifte (zum gleichmäßigen ausmalen, ihr wisst schon)
- gute Filzstifte
- gute Fineliner (hatte immer Probleme damit, dass diese auf dem Papier leicht verlaufen und die Linien für mich nicht 'fein' genug waren)

Zum Schluss habe ich noch eine weitere Frage, und zwar: Würdet ihr mir für das Zeichnen spezielle Blätter empfehlen oder zeichnet ihr auf dem normalen/alltäglichen Papier?

Auch über andere Empfehlungen (neben den oben genannten Fragen) freue ich mich sehr.

Danke im Voraus☺️

Grüße Aniles.

...zur Frage

Wer kann mir Angaben zum Künstler machen?

Hallo, hat jemand eine Idee welcher Künstler das ist? Danke

...zur Frage

Ab wann gilt man als Künstler/-in?

Hallo,

Ich frage mich seit den letzten Tagen, ab wann man als Künstler/-in gilt bzw. ab wann man sich so nennen kann/könnte.

Ich bin 15 Jahre alt, zeichne seit meiner Kindheit sehr gerne. d.h. seit dem Kindergarten bin ich kreativ. In Kunst bin ich sehr gut. Verkaufen tu ich meine Werke jedoch noch nicht.

Ich weiß nicht, ob diese kleine Information nebenbei nützlich ist, aber man weiß nie!

...zur Frage

Wer kennt dieses Bild und den Künstler?

ich habe ein Bild im Internet gefunden,das ich im Moment male. ich weiß aber nicht von welchem Künstler es ist und wann es gemalt wurde. Wer kennt das Bild und kann mir einen Link zu einer Info Seite dazu schicken oder mir sagen wer der Künstler ist?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?