Wer von euch weiß, wie man beim Rentenversicherungsverlauf Lücken, die durch Kindererziehungszeiten entstanden, möglichst unkompliziert beseitigen kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Bekannte soll zu ihrer Stadt- und Gemeindeverwaltung gehen. Dazu das Familienstammbuch mitnehmen und den Antrag V0800 aufnehmen lassen. Dann werden die Kindererziehungs- und berücksichtungszeiten nachgespeichert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine bekannte kann kostenlos einen termin zur sog. "kontenklärung" bei der DRV vereinbaren. dort hilft man ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?