Wer von euch trägt boots oder springerstiefel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hab die Standard BW Stiefel, Hose drüber.

Ich trage sie weil ich einfach gern Stiefel anhab die mir Halt geben, sind sehr robust und wasserdicht und halten mindestens 5 Jahre :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich entschuldige mich jetzt schon für meinr antwort... ich hab dr. Martens. Die Standard teiler. Und ich trag sie zu allem...
Ich darf keine springerstiefel haben. Meine Eltern erlauben dass nicht. Sie geben nicht eibmal eine richtige Begründung. Aber als nazi wurde ich auch schon mal bezeichnet weil die angeblich dr . Martens getragen haben. Keine Ahnung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrsinister154
03.08.2016, 18:11

Skinheads haben Dr Martens getragen; Nazis Haben's kopiert und waren zum Teil so dumm, Dr Martens mit Springerstiefeln zu verwechseln; daher die Vorwürfe

1

Ich trage gewöhnlich 14-Loch, normalerweise unter der Hose, oder im Sommer halt mit kurzer. Ich finde derzeit die Marke Invader ganz in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chiller92
03.08.2016, 13:06

Cool haste evtl bilder von deinen ? 

0
Kommentar von mrsinister154
03.08.2016, 15:41

musst halt überlegen, wieviel du schnüren willst; wirklich alltagstauglich find ich 20-loch nicht mehr, 14-loch reichen sowieso vollkommen aus und man spart wirklich zeit, würde dir also dazu raten

1
Kommentar von mrsinister154
03.08.2016, 15:51

ja, fast immer, sommer wie winter (gibt ausnahmen, z.B. im urlaub am strand oder beim sport), eben als straßenschuhe. ich trage sie, weil ich metal höre und finde dass springerstiefel dazu gehören, aber ich zwinge jetzt auch keinen, welche zu kaufen. außerdem seh ich nur vorteile: man kann mal spontan 10 km laufen, ohne probleme zu bekommen, man verletzt sich natürlich nicht mehr so leicht und natürlich ist man im moshpit froh drüber (oder sonst überall, wo einem leute auf den fuß stehen) ;-)

1

Was möchtest Du wissen?