Wer von euch hört gerne 80s80s Radio?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Vater :P

Mir gefällt es aber persönlich nicht

Ist ja auch klar, bin nicht in den 80ern geboren worden

Woher ich das weiß:Hobby – Produziere fast täglich Hands Up Techno mit FL Studio

Naja, das hat ja damit nicht wirklich was zu tun. Ich bin ja auch nicht in den 80ern geboren, höre aber die Musik. :) Es liegt also eher an deinem Musikgeschmack. :)

0

ich, zwischen 6 Uhr und 11 Uhr ("homeoffice")

aber nur gezwungenermaßen, weil absolut relax ab 6 Uhr eine grauenvolle Ansagerin hat, die mich sehr aggressiv macht ( bin eigentlich nicht so leicht zu reizen und bin ausgeglichen) nur diese Radiotante hat eine ekelhafte Stimme!!!!

80's 80's ist so langsam anstrengend wegen der seit gefühlt nem Jahr permanenten DepecheMode Podcast Werbung, obwohl's eigentlich meine Lieblingsband ist. Zu viel Gelabere zwischen der Musik.

Morgen wird einer unserer großen Landessender, wo ich wohne, zu 80s80s umbenannt. Muss man sich mal vorstellen. Was das wohl werden soll.

0

Zwischendurch mal, wenn ich Musik über den Fernseher hören will.
Ansonsten bevorzuge ich die eigene jinglefreie(!) Plattensammlung.
Das überlaute "80s80s"-Geschrei nervt auf die Dauer.

Bist du zufällig im Radioforum? Die Aussage kommt mir sehr bekannt vor. :D

0

Gelegentlich ja, aber ich bin eher ein Spotify- und Vinyl-Mensch.

Woher ich das weiß:Hobby – Leidenschaftlicher Musikfan und Schallplattensammler

Was möchtest Du wissen?