Wer von euch hat schon mal erfolgreich abgenommen? Erfolgsgeschichten?

5 Antworten

Also deine genaue Frage kann ich dir nicht beantworten aber ich kann dir erstens sagen das es nicht auf die Äußeren Werte ankommt sondern auf die Inneren Werte. Ich habe noch nie versucht abzunehmen aber bei mir schwankt mein Gewicht immer mal wider auf und ab. Wenn du dich Gesund und ausgewogen ernährst reicht das auch schon:) Ich habe aber auch schon mal wo gelesen das man nicht mit schlechten Gewissen Essen darf sonder mit Positiven Gedanken. Ich hoffe das ich dir wenigstens ein bisschen weiter helfen konnte;)

Hey, ich habe abgenommen, bei 1, 64m von 78 kg auf 50 kg. Nach der Schulzeit  habe ich eine Ausbildung begonnen bei der ich mich viel bewegte, dazu habe ich Vollkornprodukte gegessen, weitestgehend auf Süßigkeiten und Milchprodukte verzichtet. Und ich hab auch ein Ernährungstagebuch geführt, also Kalorien gezählt. Inzwischen wiege ich wieder 56 kg, die halte ich aber auch und fühle mich wohl damit

Also ich hab mit 12 Jahren ungefähr 11 kg abgenommen. Ich war extrem übergewichtig für mein Alter und habe mehr gegessen als  das was ein durschnittlicher erwachsener am Tag isst.eines Tages habe ich bei "easy life" angefangen und hab nach einem dreiviertel Jahr mein Ziel Gewicht erreicht.  Nach dieser Diät habe ich lange nicht darauf geschaut was ich esse, sprich ob ich genug Bewegung/Sport mache. Nach der Zeit habe ich immer mehr zugenommen und konnte mein Gewicht nicht mehr kontrollieren.  Dann hab ich beschlossen Sport zu betreiben. Ich nahm sofort wieder etwas ab und wurde sogar ein bisschen Untergewichtig. 

Ich bin jetzt 14 Jahre,  alt betreibe 3 mal die Woche Kraftsport und gehe zwischendurch auch laufen. In meiner Klasse bin ich einer der sportlichsten.  Ich bin 183cm groß. 

Was möchtest Du wissen?