Wer von euch hat abgenommen und kann mir seine Erfahrungen erzählen wie er/sie durchgehalten hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich hab seit Mai mit einer low fat Diät 16kg abgenommen:) und ich hatte zur meiner eigenen Verwunderung nie Motivations Probleme. Ich bin der Meinung das wenn man es wirklich will sich einfach zusammen reißen muss und das diszipliniert durchziehen! Und wenn du dein Ziel kennst dann kannst du es auch erreichen. Du darfst auf jeden Fall nicht aufgeben.

Noch viel Glück und Erfolg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Täglicher Kalorienkonsum bei mir ca. 500 kal weniger, als mein Bedarf (grundumsatz plus leistungsumsatz). Also kal Bedarf 2.600...gegessen und getrunken..ca. 2.000.-

Kein Frühstück. Anfangs Trennkost. Jetzt alles .....ohne trennen ..seit feb minus 12 Kilo...jeden Tag 5 kilometer Bewegung..und Disziplin und nicht panlos jedem Bedürfnis nachgeben. Bmi unterer Normalbetereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GinaAsks900
14.08.2016, 21:21

Abnehmen war für mich nicht sonderlich schwer, low Carb hat bei mir gut funktioniert, ich halte es nur nie durch, mir fehlt einfach die Motivation, aber wie kann ich Lust auf Sport und Motiviert werden ? Ich gebe immer schon nach ner Woche nach und esse wie gewohnt bzw gehe nie zum Sport, die Faulheit siegt immer, aber deswegen frag ich ja, wie kann ich motiviert werden 

0

Die Zahl an der Waage als Ziel zu nehmen ist der Falsche Ansatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasChristkind
14.08.2016, 21:17

Was ist dann der richtige Ansatz?

0

Wenn du aufhören willst, denk daran warum du angefangen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?