Wer von euch hätte kein problem damit eine 18 jährige Freundin zu haben? Und wie alt seit ihr?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nach meiner Meinung spielt das Alter keine Rolle.  Nur die gesellschaftlichen und moralischem Zwänge unser Gesellschaft. Gäbe es die NICHT wäre ich heute glücklich verliebt. Aber diese Zwänge versagen es mir und so vielen anderen. Also lebt euer Leben erst recht ab 18 Jahre da gibt es keine "schranken" LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CulchaMik3000 02.10.2017, 21:59

gib nicht der Gesellschaft die Schule wenn du es dir verbieten lässt ;)

0

Hallo Hexenhobia, 

also mir kommt es absolut nicht aufs Alter an. Bin zwar selber weiblich.. würde ich aber einen Mann kennen lernen, der 18 Jahre alt ist und ich mich eben in ihn verliebe.. dann ist es eben so. ^^ 

Da würde ich, wie bei jedem anderen auch, abwägen, wie viel Sinn das machen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein freund und ich waren anfangs ende 17 und anfang 28, wir sind jetzt anfang 23 und ende 33, ist also kein problem wenns passt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

18 ginge gerade noch in Ordnung, jünger käme für mich nicht als Partner in Frage. Ich bin 23.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hexenhobia 08.10.2017, 19:38

Warum käme für dich eine Partnerin unter 18 nicht in Frage?

0
Tragosso 08.10.2017, 22:59
@Hexenhobia

Mit meinem? Nicht wirklich, ich will keine Beziehung mit eine/r/m Minderjährigen, egal ob es legal ist oder nicht.

0
Hexenhobia 08.10.2017, 23:05
@Tragosso

Ich meine ob du eine Freundin unter 18 deswegen nicht willst weil sie zu Jung aussiehen.

0
Tragosso 08.10.2017, 23:12
@Hexenhobia

Ne, das Aussehen spielt keine Rolle, nur das Alter an sich. Zwischen 15-25 kann man das Alter oft sowieso nicht richtig einschätzen, ich muss auch oft noch meinen Ausweis zeigen, wenn ich mir ein Bier kaufe.

0
Tragosso 09.10.2017, 09:23
@Hexenhobia

...ich will keine Beziehung mit eine/r/m Minderjährigen, egal ob es legal ist oder nicht.

0
Hexenhobia 09.10.2017, 13:15
@Tragosso

Also hat das was mit der geistigen reife zu tun und mit den umständen wie sie leben?

0
Tragosso 09.10.2017, 13:18
@Hexenhobia

In erster Linie geistige Reife und die Abhängigkeit gegenüber der Familie.

0

Ich hatte mit 30 mal eine 18jährige Freundin. Es war schrecklich. Sie hat mir nur langweiliges Zeug über Hausaufgaben, Zoff mit ihren Freundinnen usw. erzählt.

Man konnte mit ihr keine wirklich sustanzielle Unterhaltung führen. Nur poppen. Man ist in diesem Alter eben doch noch ein Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

17 und hätte gerne auch eine Beziehung, die keine Zeitverschwendung ist (meine damit das sie eine Zukunft haben sollte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

W16, habe auf dem Internat viele volljährige Freundinnen. Merkwürdige Frage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin kein Mann, aber mir würde es nichts ausmachen, wenn ich ein Mann wäre. Alter ist nur eine Zahl...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte kein Problem damit, ich selbst werde in 2 Monaten erst 19..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unabhängig vom Geschlecht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?