Wer von euch glaubt, dass es Schicksale, Fügungen gibt im Leben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum nennst du das Schiksale?

Wieso können das keine guten oder schlechte Zufälle oder Fügungen sein?
Ist es Schicksal wenn jemand zur falschen Zeit am falschen Ort war, oder ist das eher ein Zufall mit negativem Ausgang?

Ist es Schiksal, wenn du beim Lotto die richtigen Zahlen getippt hast, oder ist das nur ein guter Zufall?

Außerdem, was nützt dich ein guter Zufall, wenn du nicht in der Lage bist, was gutes aus diesem Zufall zu machen? ;-)

Nochwas, erkläre mir mal den Placeboeffekt. Dann überlege mal ob es das geben kann, was Bärbel Schäfer in ihren Büchern über Bestellungen beim Universum geschrieben hat. Erkläre mir mal deine Sichtweisen ;-)

christmasxxx 17.05.2017, 17:29

Ich meine eher Fügungen, aber ich wusste nicht recht wie ich es am Besten deuten soll ;)

Ja Bestellungen beim Universum und so, davon hab ich gehört.

0
realistir 17.05.2017, 17:33
@christmasxxx

was ist es denn nun, gute oder schlechte Fügung?
Und siehst du dich außer Stande was gutes draus zu machen?

1

das brauche ich nicht zu glauben, da ich es weiß


Ich glaube nicht wirklich daran :D

Was möchtest Du wissen?