Wer von euch arbeitet mit einem Grafiktablett bzw. ein Display Grafiktablett?

2 Antworten

Also ich hab ein Wacom Cintiq 27 QHD (und ein kleines mobilestudio). Und es ist gelinde gesagt hammergeil. ^^ Das Preist ist heftig, ich weiß. Im nachhinein weiß ich jetzt aber auch wieso das so teuer ist. Ich würde bei Wacom nicht unbedingt das größte nehmen, das ist für die meisten Leute glaube ich nicht notwendig.

Bei Wacom gibts zwei Nachteile: der Preis, um die haben gelegentlich Probleme mit den Treibern. Aber die Hardware ist super.

Bei den anderen scheint es eher anders herum zu sein. Einige haben nicht mal einen HDMI Eingang. O.o Wobei es halt tatsächlich für manche Hobbyzeichner sich wirklich nicht lohnt da den hohen Preis auszugeben...

Bei Wacom werden immer wieder welche "gebraucht" verkauft, weil manche es dann doch nicht nutzen, da würde ich bei ebay kleinanzeigen mal die Augen offenhalten. Ansonsten würd ich mir Leute suchen die Grafiktabletts haben und mal fragen ob du die ausprobieren kannst. Ich hatte vorher leider nicht die Gelegenheit dazu, aber ich glaube das hilft doch sehr bei der Entscheidung.

Ich habe ein XP-Pen 21 HD (ich glaube so hieß es) und bin ziemlich zufrieden damit, vor allem eben angesichts des extremen Preisunterschiedes

Was möchtest Du wissen?