Wer verluchte vor zweitausend Jahren die Juden als Teufelsvolk?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das waren wohl die Autoren der christlichen Bibel. Das neue Testament ist sehr antisemitisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, das jemand irgendwen verfluchen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AngelAngiii
07.03.2016, 20:17

Ich glaube vor zweitausend Jahren waren die Menschen sehr Abergläubig.

0
Kommentar von AngelAngiii
08.03.2016, 07:15

Ja aber vielleicht ernannten sie sie zum Teufelsvolk und so ging es dann in die Geschichte ein.. man muss für so etwas keine übermenschlichen Fähigkeiten besitzen..

0

Was möchtest Du wissen?