Wer verdient mehr: Gelernter Bühnenplastiker oder Bildhauer in der Bühnenplastik?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich bin gerade in einer ähnlichen Situation und kann dir vielleicht ein bisschen helfen.

Ich bin selbst gelernte Holzbildhauerin und habe ein paar Jahre Erfahrung in der Plastikerabteilung im Theater.

Auch ich überlege noch eine Plastikerausbildung zu machen um in diesem Bereich Fuß zu fassen.

Ich glaube, wenn du als Bühnenplastiker im Theater oder beim Film arbeiten willst, wäre eine zusätzliche Ausbildung unbedingt nötig.

Wenn du als freier Plastiker arbeiten willst, kannst du natürlich auch Glück haben und es läuft. Gerade am Anfang wird das aber bestimmt nicht leicht ohne Ausbildung.
Mann muss sich dann wohl erst langsam hocharbeiten und einen festen Kundenstamm aufbauen.

Ich denke man lernt vor allem für sich selbst in so einer Ausbildung.
Wenn es dir nur um das Geld geht, ist das vielleicht der falsche Ansatz.
Reich werden die wenigsten in diesem Beruf, aber das weißt du sicher selbst.

Ich wünsche dir alles Gute für deine Zukunft und dass du den richtigen Weg findest.

Nein, so einfach ist es leider nicht, sonst hätte ich die Antwort schon. Es geht nämlich wirklich spezifisch darum, ob ein Bildhauer, der als Bühnenplastiker arbeitet, genauso verdient wie ein gelernter Plastiker. Solche Unterscheidungen werden im Gehaltsvergleich nicht gemacht. Deswegen suche ich hier jemanden, der sich bestenfalls aus eigener Erfahrung damit auskennt.

...da gibt man beim allwissenden G. "Gehaltsvergleich" ein und vergleicht das Gehalt der Berufe untereinander.

Was möchtest Du wissen?