Wer und wie alt ist der derzeit ältester Mensch in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beste Antwort - Ausgewählt vom Fragesteller Deutschlands ältester Mensch ist eine Frau und lebt in Potsdam

Seit dem Tod des 111 Jahre alt gewordenen Hermann Dörnemann Anfang März in Düsseldorf lebt der älteste Mensch Deutschlands in Potsdam. Frieda Müller ist 110 Jahre alt. Sie wurde am 18. Oktober 1894 als Frieda Pauline Luise Ihnenfeld in Potsdam geboren, erlernte den Beruf der Hutmacherin und heiratete als 20jährige Wilhelm Müller. Die Eheleute zogen nach dem Zweiten Weltkrieg nach Schweinfurth, wo der Bahnbeamte Müller 1958 starb. Seine Witwe kehrte Anfang der 90er Jahre in ihre Heimatstadt zurück. Dort zog sie 1996 in das Seniorenpflegeheim "Haus Abendstern".

Aus ihrem langen Leben kann die 110jährige nichts mehr erzählen. Seit fast zehn Jahren ist sie bettlägerig, und das Sprechen würde sie zu sehr anstrengen. Auch die Pfleger und Betreuer wissen wenig über die Potsdamerin. Alte Fotos oder andere Erinnerungsstücke gebe es nicht, sagt Heimleiter Manfred Boesang.

Besuch bekommt Deutschlands ältester Mensch nur sehr selten. Frieda Müller schläft viel und hört Musik, meist sind es klassische Konzerte.

Hin und wieder genießt sie ein Stückchen Nougatschokolade, erzählen die Pfleger vom Alltag der Frau. Das hohe Alter sieht man ihrem Gesicht nicht an, es hat kaum Falten. Ihr Arzt fragt sich immer wieder bei den Besuchen: "Wie kann jemand nur so alt und so gesund sein?"

Deutschlands ältester Mann lebt mit 108 Jahren im nordrhein-westfälischen Witten.

Ältester Mensch Deutschlands gestorben Frieda Müller starb mit 110 Jahren in ihrer Heimatstadt Potsdam

Frieda Müller, bislang Deutschlands ältester Mensch, ist mit 110 Jahren in Potsdam gestorben. Sie sei am Donnerstag abend friedlich eingeschlafen, sagte am Freitag der Leiter des Seniorenpflegezentrums "Haus Abendstern", Manfred Boesang.

Nach Angaben des Bundesverwaltungsamtes in Köln gilt nun eine 109jährige Berlinerin als ältester Mensch Deutschlands. Die Hochbetagte lebe noch in ihrer Wohnung im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, sagte eine Mitarbeiterin des Bezirksamtes. In dem gutbürgerlichen Berliner Bezirk seien allein im Juli mehr als 25 Menschen 100 Jahre und älter geworden. In Witten in Nordrhein-Westfalen lebt der älteste Mann der Bundesrepublik, der 108 Jahre alte Robert Meier. Anfang März war der bis dahin älteste Mensch Deutschlands, Hermann Dörnemann, in Düsseldorf mit 111 Jahren gestorben. Frieda Müller wurde am 18. Oktober 1894 in Potsdam als Frieda Pauline Luise Ihnenfeld geboren. Sie war gelernte Hutmacherin und heiratete im Alter von 20 Jahren Wilhelm Müller. Nach dem Zweiten Weltkrieg zog das Paar nach Schweinfurth, wo der Ehemann, ein Bahnbeamter, 1958 starb. Anfang der neunziger Jahre kehrte Frieda Müller nach Potsdam zurück. Seit 1996 lebte sie in dem Seniorenzentrum. Sie soll in ihrer Heimatstadt beerdigt werden. In ihren letzten Lebensjahren war Frieda Müller bettlägerig. Ihr Neffe Kurt Vogt (62) sagte: "Sie war wie eine zweite Mutter für mich."

Berlin: 1895 geboren - Ältester Mensch Deutschlands feiert Geburtstag Der Japaner Tanabe feierte am vergangenen Dienstag seinen 112. Geburtstag und gilt als ältester Mann der Welt (SN berichtete). Am heutigen Donnerstag feiert Irmgard von Stephani in Berlin ihren 112. Geburtstag. Sie ist damit der älteste Mensch Deutschlands. Die Jubliarin verbringt ihren Lebensabend in einem Seniorenheim im Berliner Stadtbezirk Lankwitz. Geboren wurde sie im Jahr 1895 in Kassel. Seit 1915 lebt sie in Berlin. Irmgard von Stephani war nie verheiratet und hat keine Kinder. Als ältester Mensch der Welt gilt die Amerikanerin Edna Parker, die 114 Jahre alt ist.

Der älteste Deutsche ist gestorben Berlin - Der älteste Mensch Deutschlands ist tot. Irmgard von Stephani starb vergangenen Freitag (05.10.) im Alter von 112 Jahren in einem Seniorenheim in Berlin. Das berichtet die Zeitung "Berliner Morgenpost". Nähere Einzelheiten zu ihrem Tod sind nicht bekannt.

Nun ist Elsa Tauser aus Hoisdorf in Schleswig-Holstein mit 111 Jahren die älteste noch lebende Deutsche..

sclaw 20.12.2011, 17:18

Liest du dir eigentlich vorher durch was du hier reinkopierst?

0

Nico Bauer, er lebt in Thüringen, in einer Kleinstadt namens Zeulenroda.

Er ist 115 Jahre alt.

Ist bestimmt eine Frau, die so um die 120 ist.

Was möchtest Du wissen?